Startseite Surf Forum Surfboards und Zubehör Surfboards und mehr … Der "An was plane ich/arbeite gerade"-Thread

Ansicht von 30 Beiträgen - 1 bis 30 (von insgesamt 60)
  • Autor
    Beiträge
  • #314420
    olddude
    Surfer

    Angeregt von Miwi, sollen in diesem Thread Surfbrettbau, oder ähnliche Themen berichtet werden!

    #314421
    olddude
    Surfer

    Mein aktuelles Traumboard wäre das schon erwähnte 8’3 CJ Nelson Colapintail, ich hab es schon einmal adaptiert, hatte aber Wasser drin. Ca. ne Tasse und es ist über den Winter auch nicht rausdiffundiert.

    Mein Klon fährst sich schon supergut, trotz Wasser, und ich werde ihn gegen Herbst nochmal nachbauen und den Schwerpunkt auf Dichtheit legen 🙂

    Ich hatte letztes Jahr die Gelegenheit das Board im Original kennenzulernen, ich kam mit einem Portugiesen ins Gespräch, der wohl damit Werbeaufnahmen für CJ Nelson Boards drehte. Ich hätte es fahren können, kam aber gerade aus dem Wasser und war total platt. Was er damit anstellte, war allererste Sahne und ähnlich dessen was in folgendem Video zu sehen ist:

    Das SpecSheet für meinen Klon ist dieses:

     

    Spec-Sheet-1

     

    Der Bottom ist an der Front leicht konkav, dann Flat und geht bereits ab der Boardmitte in ein leichtes Vee, um die Finbox als Spiral Vee, über. Der Rocker hinten ist flach ansteigend, aber schon relativ hoch. Im groben sind das auch die Konturen, die ich beim Original erkannt habe und die ich aus Bilder abschätzte.

    Das Ganze wird wieder ein Balsa HWS, das Deck wird entweder furniert, oder kriegt eine “Never Wax again” Korkschicht. Aufgrund der positiven Erfahrungen mit meinem letzten 6’6 wird es ein Goretexventil zum Druckausgleich bekommen.

    Im Gegensatz zum Original in 8’3 hab ich es auf 8’0 etwas gekürzt, um beim Flugtransport unterhalb der kritischen 2,50m zu bleiben. Ich erwarte ein wendiges, vielseitiges Singlefin, für Wellen bis maximal Brust, oder Kopfhoch; am liebsten sind mir die etwas darunter :). Da ich es ja fast identisch schon einmal gebaut habe, sollte es keine größeren Überraschungen beim Fahrverhalten geben.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 6 months von olddude.
    2 Benutzer dankten dem Autor für diesen Beitrag.
    #314534
    n400
    Surfer

    Ich will mein zweites XPS-Bord bauen.
    Es wird ein dickes 7er Egg.
    Mit Heißdraht geschnitten ist bisher oben, unten und die Outline.
    Mir feht noch ne Werkstatt im Raum Hannover. Hat jemand ne Idee?

    #314535
    miwi
    Surfer

    Mir feht noch ne Werkstatt im Raum Hannover. Hat jemand ne Idee?

    Leider nicht. Ich kenne das Dilemma, als ich noch in einer Mietwohnung gewohnt habe. Da habe ich ab und zu die Garage zweckentfremdet. War aber auch immer eine riesen Sauerei und das aufräumen/putzen hat mehr Zeit verschlungen, als das eigentliche Arbeiten.

    #314536
    miwi
    Surfer

    Ich habe am Wochenende ein board für nen Kumpel fertig gestellt.
    Asym Mini Log 6.4 x 21.3/4 und Twin / quad setup.

    1

    2

    3

    Gestern Abend hab ich dann angefangen ein blank für mein nächstes board zu schneiden. Also bislang nur foil und Stringer-Schnitt.
    Als nächstes muss ich die HDF Schablone für die outline machen und dann mit der Oberfräse die outline fräsen.
    Wird ein midlength/relaxed stepup 6.10 x 20.5 als bonzer 5.
    So im Stil grob irgendwo irgendwo zwischen einem crossbreed von Jye Byrnes und dem  Christenson Osprey.

    Da muss ich mir aber Zeit mit lassen. Der darf nicht vor dem nächsten Cornwall trip fertig werden.
    Weil ich dort erstmal mein letztes Brett testen/surfen muss.
    6.5×21 Twin mit 4 channel bottom.

    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #314544
    goodman
    Surfer

    @miwi

    cooles Board….

    Sag, kannst du mir einen Tip geben wie du Wings luftblasenfrei hinbekommst beim laminieren? Schneidest du das Glasgewebe vorher ein?

    Hab mich bei meinen Selbstbauprojekten bis jetzt noch nicht über so komplizierte Geometrien drübergetraut…

    @n400

    Hatte auch das “Werkstattproblem”, habe mir aber mittlerweile für wenig Geld so einen Selfstorage-Container gemietet den ich zum Basteln missbrauche.

    Sollte es doch in Hannover auch irgendwo geben!?

     

     

    #314545
    miwi
    Surfer

    kannst du mir einen Tip geben wie du Wings luftblasenfrei hinbekommst beim laminieren? Schneidest du das Glasgewebe vorher ein?

    Genau, man setzt Entlastungscuts.
    Luftblasenfrei finde ich nicht so schwierig.
    Aber eine saubere Abdeckung, ohne Fehlstellen gelingt mir bei einigen Geometrien auch nicht immer.
    Bei den wings klappt das mal gut, und mal halb gut. Ich habe auch schonmal ein kleines klares patch am Ende vom glassing über die Spitze gelegt, die beim Umschlagen der laps frei blieb und nicht so recht wollte.
    Gut gepfuscht ist halb gewonnen… 😉

    #314546
    olddude
    Surfer

    Leider bin ich mit meinem Brett noch nicht wirklich weiter gekommen. Zuviel Sonstiges zu tun… Da es bis zu meinem nächsten Surfurlaub anfang September sowieso nicht fertig werden wird, mach ich mir aber keinen Stress. Die Pläne sind fertig gedruckt, die Schablonen schon ausgeschnitten, das Balsaholz und der Kork fürs Deck sind auch schon da, aber mit dem Baubeginn wirds vor Ende August nix und dann gehts ja schon für fast 14 Tage nach Poertugal. Ich denke, dass es bis Mitte Oktober fertig werden kann und hoffe dann nochmal für eine Woche nach Portugal zu kommen. Ausserdem hoffe ich, dass es perfekt wird, aber bisher gabs bei jedem Brett irgendetwas unvorhergesehenes; man lernt halt immer wieder eteas dazu… 🙂

    #314548
    sebastiano
    Surfer

    Sieht ja mega aus!

    #314719
    olddude
    Surfer
    1. 097E2C1A-E084-44D5-8879-388658680A2E

      Endlich habe ich mit dem neuen 8‘3er, oder besser 8‘er angefangen. (Ich habe es auf 2,4m verkürzt).

    Gestern konnte ich gut arbeiten und habe Stringer und Ribs aussägen können.097E2C1A-E084-44D5-8879-388658680A2E

    Ich bin mal gespannt, ob bei diesem Bau alles glatt läuft…

     

    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #314724
    olddude
    Surfer

    Outer Frame ist auch schon dran…., bald kommt schon der Boden.C67C799D-B8AA-4CD6-8CF6-5BF330310C39

    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #314727
    olddude
    Surfer

    Von Vorne siehts zum Glück sehr gleichmäßig aus.0675F0DD-C296-4F94-9E65-8319E9848DDD

    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #314730
    tignanello
    Surfer

    Wenn das mal kein schönes Board wird;-)

    #314734
    olddude
    Surfer

    Hoffen wir, dass nichts dazwischenkommt und alles klappt wie erhofft… 🙂

    #314735
    olddude
    Surfer

    B8C39B63-C933-4231-AD40-AB8D8050E74B

    Das Gerippe ist so gut wie fertig und der Innenboden liegt bereit.

    Heute abend wird alles angezeichnet, dann ein Cheater Coat aufgetragen und morgen abend kann dann vermählt werden…

    C3C28E31-3D6C-4DC7-997F-4121A58073F4

    #314744
    olddude
    Surfer

    58D25AE4-5D8A-4ADF-A58F-40C078176403

    So, das Gerippe ist mit dem Boden verklebt; jetzt gilt es mind. 24 Std zu warten…

    Wenn alles gut funktioniert, sind die Bodenkonturen defakto fertig. Bis jetzt lief alles gut 🙂

     

    683EB051-EB91-417A-B16D-5F82BB594CBE

    #314788
    olddude
    Surfer

    <p style=”text-align: left;”>Das Verkleben hat gut geklappt, auch der Boden hau gut die gewollte Geometrie angenommen. Jetzt folgen kleinere Schleif- und Angleicharbeiten, dann kann das Rohbrett verschlossen werden…</p>
    F66D0149-0D02-4825-9042-A0D52A35BBBE

    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #314791
    olddude
    Surfer

    F1590CB6-B17C-493B-8C67-C1946F9F2D04

    So, der Deckel ist drauf 🙂

     

     

    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #314820
    olddude
    Surfer

    91E5ECFC-8C19-4E42-B1DE-703193EC60E0

    So, dass Rohbrett ist fertig…

    3 Benutzer dankten dem Autor für diesen Beitrag.
    #314841
    tignanello
    Surfer

    Verrückt wie das Brett immer mehr Form annimmt…sehr schön….!!!

    #314845
    olddude
    Surfer

    Ich habe gerade begonnen, die Rails zu shapen, ich denke heute abend ist es durch. Dann kommt eigentlich nur noch das Laminieren; es konnte also theoretisch in 3-4 Tagen fertig sein. Ich werde mir aber ein bisschen Zeit lassen, und will ja das Deck auch noch mit Kork belegen. Ich bin mal auf das “korken” gespannt; ich hab noch nie mit Kork gearbeitet. Besonders macht mir noch der finale Rand Gedanken; ich hab zwar unter den Rails schon ein bisschen Material weggenommen, um dort den Rand quasi einzulassen, weiß aber nohc nicht ganz genau, wie ich die Glasfaser anbringe. Viel Glas brauch ich nicht, das Ganze ist ja schon relativ stabil. aber dank der Nut fürs Kork kann es nicht wirklich überlappen…

    Falls es interessiert, aktuell wiegt es bereits mehr als 3,5kg; nur verglasen dürfte mit 4,5 ausgehen; mit dem Kork bin ich mal gespannt, ich hoffe auf 5kg; aber lieber etwas schwerer und dicht als leicht mit Leck, das hatte ich ja schon 🙂

    #314846
    olddude
    Surfer

    Rails sind fertig, ging schneller als gedacht, wie übrigens alles bis jetzt; ich hab vor exakt 16 Tagen angefangen…

    09BADEBF-2008-49E6-95B6-71AE95E8D604

    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #314849
    miwi
    Surfer

    Sieht gut aus !
    Du kommst echt fix voran.
    Berichte mal, wie das mit dem Kork klappt.

    #314850
    miwi
    Surfer

    Ich hab in letzter Zeit 2 Bretter für mich und eines für nen Kumpel gemacht.

    Für mich:
    Channel Bottom Twin 6.10*20.5

    1

    Asym Parallelogram 6.2*21.5/8 (aus EPS Resten die ich über hatte, deswegen die Klebelinien)

    2a

    2b

    Für den Kumpel:
    6.2*21.5/8

    4

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 weeks von miwi.
    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #314857
    olddude
    Surfer

    Die schauen ja auch alle super aus! Das Twin erinnert von oben stark an Mark Richards Bretter, ein zukünftiger Ride Report würde mich interessieren, insbesondere Deine Einschätzung, ob die Mühen des Channelbauens, sich merklich in den Fahreigenschaften wiederspiegelt.

    Ja, mit dem Kork bin ich mal gespannt; ich will ihn in einem leichten Vakuum auflaminieren. Problematisch, bzw. noch nicht klar ist, wie ich die Rundungen hinkriege. Erstens muss der Kork ja über die Rails gezogen werden, und dann muss ich ja den Umriss des Bodens auch noch angleichen. Beim Boden möchte ich die Holzoptik bis auf einen 2cm Rand bewahren, dieser Rand wird wohl das Problem, da bereits vor dem Vakuum der Rand ja sitzen muss und sich im Vakuum nicht mehr verschieben darf. Wahrscheinlich ist viel Scotch Tape angesagt, ich werde es sehen… ausserdem bin ich am Überlegen, ob ich die geplanten Lagen Glasfaser teilweise oder ganz weglasse, was dem Gewicht zu Gute käme; evtl. kauf ich mir aber damit andere Nachteile ein…

    #314858
    miwi
    Surfer

    Die langen twins mit Channel sind eher von den Sachen von Simon Jones und anderen inspiriert.
    (Ich glaube MR hat nicht so viele Pintail Twins mit Channelbottom gemacht, oder ? Zumindest tauchen im netz nicht so viele auf.)

    Die Channels merke ich bei twins in cleanen Wellen insofern, als dass das für einen Twin verdammt viel halt und nen sehr neutralen Übergang von einer Seite auf die andere hat. Wenn es mushy ist, merke ich das nicht so wirklich mit den channels.

    Davon ab machen die Mühen und die Plackerei (glassing und sanding der channels insbesondere) irgendwie auch Spaß.

    Erstens muss der Kork ja über die Rails gezogen werden, und dann muss ich ja den Umriss des Bodens auch noch angleichen.

    Ja, daran hab ich auch sofort gedacht und das stelle ich mir echt schwierig vor.
    Ich wünsche dir gutes Gelingen dabei. Wirst du schon hinbekommen.

    ausserdem bin ich am Überlegen, ob ich die geplanten Lagen Glasfaser teilweise oder ganz weglasse, was dem Gewicht zu Gute käme; evtl. kauf ich mir aber damit andere Nachteile ein…

    Ich bin da ja son ein übertriebener “Mr. Safe”.
    Meine Bretter haben ohne Frage ein paar Gramm zu viel drauf, nach modernen “Schönheitsidealen”.
    Ist mir aber lieber, als dass ich mich mit Undichtigkeiten oder Reparaturen rumärgere.
    Da muss jeder  denke ich seine eigene Balance / seinen eigenen Kompromiss finden.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 weeks von miwi.
    #314860
    olddude
    Surfer

    Die Ähnlichkeit mit MR Boards bezog sich auf die Deckansicht, bzw. Twin, ein Channel hab ich bei Ihm auch noch nie gesehen 🙂

    Danke für die Gelingenswünsche, bzgl. des Korks aber wie Du irgendwo oben schon geschreiben hast: Gut gepfuscht, ist halb gewonnen 🙂

    #314862
    tignanello
    Surfer

    Da weiss ich ja garnicht, bei wem ich zuerst ein Board bestellen würde wenn es möglich wäre ahahah;-)

    #314864
    olddude
    Surfer

    So soll es mal aussehen, natürlich ohne das Abklebeband.

    Aber erst muss der Kork zum Verkleben wieder unversehrt runter, hoffentlich reisst er dabei nicht, ist nur 2mm stark. Dann am besten innerhalb von 30min Brett einharzen, Kork wieder auflegen, abtapen, Lochfolie drüberspannen, Saugvlies, in Vakuumsack verbringen und vakuumieren; wenn da was schiefgeht wird kritisch werden…

    B020DC32-34C5-471E-9766-F150466F6908

    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #314867
    olddude
    Surfer

    Da weiss ich ja garnicht, bei wem ich zuerst ein Board bestellen würde wenn es möglich wäre ahahah;-)

    Ja, MiWis Bretter sehen super aus! Besonders erwähnenswert finde ich, dass er genaue Vorstellungen davon hat, was die Bretter später für Eigenschaften haben sollen (und das das wohl meist auch klappt) Ich bin da noch mehr der Bastler, der zwar die Grundzüge der Shapes verstanden hat, aber meist noch eher etwas Glück benötigt, damit das Brett dann auch wie gewünscht funktioniert. Wobei bei meinem Surfvermögen die Prioritäten auch eher im Anfängerbereich, wenn überhaupt Intermediate (aus Touristensurfersicht!)  liegen.

    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
Ansicht von 30 Beiträgen - 1 bis 30 (von insgesamt 60)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.