Die Deutsche Lilly von Treuenfels belegt bei den Europameisterschaften in Stavanger, Norwegen den zweiten Platz der Frauen für das Surf Team Germany des DWV. Die Achtzehnjährige setzte sich in einem Feld von zwanzig Surferinnen durch und konnte nur von der Portugiesin Carol Henrique, die auch von der Worldsurfleague zur Europameisterin gekrönt wurde, besiegt werden. Durch diese starke Einzelleistung sowie die allgemein herausragenden Leistungen des deutschen Teams wurde letztendlich der vierte Platz der europäischen Teamwertung für den Deutschen Wellenreitverband erreicht.

Die 20. Deutsche Meisterschaft im Wellenreiten ist gestern zu Ende gegangen und die frisch gebackenen Meister stehen fest. Ich kann mich noch gut an die erste DM 1996 erinnern als Thomas Lange und co noch mit schlechten Wellen kämpften und das Niveau insgesam noch recht dürftig war. Die Bilder dazu lagern noch als Video bei mir im Keller, vielleicht ist es Zeit für einen “Retro” Video Abend.