Drew Brophy ist einer der bekanntesten Künstler im Surf Art Bereich und schon seit über 20 Jahren im Geschäft. Seine bunten, poppigen Bilder haben nicht zuletzt auch einen großen Anteil zum Erfolg von Lost Surfboards Ende der 90er beigetragen. Da ich selber schon seit Jahren ein paar Bilder von Drew zu Hause hängen habe, war es höchste Zeit unsere Surf Art Kategorie mit einem Interview von einem der größten seiner Branche zu erweitern.

    Das deutsche Surf Team des DWV hat während der ISA World Surfing Games in Biarritz einen Abstecher zur Prototyp Anlage des Wavegarden Cove gemacht. Dabei ist ein kurzes Video entstanden, auf dem die deutsche Surf Elite uns Ihre Eindrücke zum Cove Modell schildert.

      Leni ist der Kopf hinter Nalu Peak. Die junge Schwarzwälderin bemalt Boards aller Art und beschäftigt sich viel mit Upcycling. Alles was aus Holz ist, gefällt Ihr dabei besonders. Aus dem Gedanken heraus aus altem wieder etwas schönes zu machen, ist die Idee mit den Boards entstanden. Entweder gefällt das Design recht schnell nicht mehr oder es ist gleich in der ersten Saison durch und die Boards landen im Keller oder auf dem Müll. Wir konnten Leni ein paar Fragen zu Ihrer Kunst stellen und haben mal nachgehört wie sie mit den Boards arbeitet.

        Stefan Götzenmann ist schon seit 10 Jahren Mitglied unsere Surf Community. Als er seine ersten Bilder hochgeladen hatte, konnten wir erst nicht glauben, dass es seine eigenen Bilder waren, da sie so ziemlich das Beste waren, was wir an Surf Fotografie im “deutschsprachigen Bereich” gesehen haben. Stefan ist Indonesien Fan, die meisten seiner Bilder sind aus Asien, doch begonnen hat alles in Hossegor für ihn. Nachfolgend findet Ihr einige sehr schöne Bilder von ihm, gefolgt von ein paar Fragen die wir ihm stellen konnten.

          Surf Art ist in Deutschland noch eine sehr junges Genre. In Amerika gibt es sehr viele bekannte Künstler in diesem Bereich die auch hierzulande berühmtheit erreicht haben. Stephan Trischler ist ein langjähriges Soul-Surfers Community Mitglied welches schon seit Jahren der Wellenkunst verfallen ist. Lest hier unser interview mit ihm.

              The surfing Trooper. Vaders Vertreter auf der Erde hat das Surfen gepackt. Fotos von The surfing Trooper aka evilnerd

              Surfing Snowdonia sorgt gerade für eine Menge Wirbel, da es das erste kommerziel umgesetzt Projekt des Wavegarden ist. Fotos von SURFER Den passenden Form Artikel dazu gibt es hier.

                La gravier gehört sich zu den späktakulärsten Spots an der französichen Küste.