Bereits jetzt neuer Besucherrekord erwartet – Deutschlands größtes Surfevent lockt auch dieses Jahr wieder Studierende aus der ganzen Bundesrepublik an. Über Pfingsten sind surfbegeisterte Studierende aus ganz Deutschland dazu eingeladen, an der vom 19.-26.Mai stattfindenden adh – Open Wellenreiten in Seignosse (Frankreich) teilzunehmen.

    ADH Open 2004, FH-Darmstadt Hochschulsport Wellenreiten Studenten in mannshohen Wellen vor der französischen Atlantikküste Quirin Stamminger aus München verteidigt erfolgreich seinen Vorjahrestitel bei den ADH Open 2004 im Wellenreiten. Vom 05. – 11.Juni fanden in Seignosse Plage die ADH Open 2004 (Allgemeiner Deutscher Hochschulsport) im Wellenreiten statt, die in diesem Jahr die FH Darmstadt in Kooperation mit dem Wellenreit-Reiseveranstalter Wavetours aus Darmstadt organisierte. Mit mehr als hundert Startern in den Klassen „Open“, „Frauen“ und „Longboard“ legte der Wettkampf gegenüber den Vorjahren deutlich zu.