Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Bubble vor 4 Jahre.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #30053

    peterlee
    Mitglied

    #129748

    Juzi79
    Mitglied

    nice 😛

    kommt aber bestimmt nicht soooo oft vor… trotzdem, die haben spass dort

    #134814

    Moustachio
    Mitglied

    Hab in Barcelona mein Erasmus gemacht und zwischen November und Februar war ich echt froh mein Board dabei zu haben. Links und rechts neben Bcn sind auch schöne Spots mit bei Wellengang sehr motivierten Surfern.

    bcn.jpg

    Anhänge:
    #134821

    salli
    Surfer

    ein freund von mir ist gebürtiger barceloneta und ich muss sagen das level ist sau hoch! er surft seit 8 jahren und zieht ein aeriel nach dem anderen. also zum surfen würde ich nicht hinfahren aber wenn man länger dort ist sollte man ein board griffbereit haben.

    gruss aus madrid

    #137152

    marvel
    Mitglied

    war letzte Woche in Barcelona für ne Woche und hatte kein Brett dabei. hab mich geärgert. an eins zwei tagen war es so wie in dem video

    #139865

    Bubble
    Mitglied

    Hi Leute,
    bin hier neu und surfe erst seit kurzem. Ab Oktober bin ich in BCN (nicht der beste Spot zum Surfen und Lernen aber immerhin etwas)… jetzt weiß ich aber nicht was für ein Wetsuit ich brauche. Es wird gemunkelt, dass ein dünnerer Neoprenanzug mit guten nähten einem dickeren sogar überlegen ist. Letzten Frühling habe ich in Peniche (Portugal) einem 4/3 ausgeliehen, der sehr schlechte Nähte hatte und andauernd wasser reingelaufen ist und auch noch mega schwer war. Trotzdem war mir immer warm. Habe im Internet ein Paar gute Angebote gefunden:

    1 O’neill Gooru GBS 4/3, 3/2 oder 5/3 (weiß nicht ob die nähte gut halten und der 5/3 ist wohl zu dick)

    2 C-Skins 3mm Wired (schaut gut aus, soll gute Qualität haben, jedoch frage ich mich ob ein 3/2 genug ist

    3 O’neill pyrotech 3/2 oder 4/3 (teuerer ca 290 €)

    Laut Angaben soll die Wassertemperatur nicht unter 13 Grad fallen… der Wind kann allerdings ziemlich unangenehmen werden. Allgemein brauche ich einen Allrounder den ich fast das ganze Jahr in Europa verwenden könnte. Dachte mir einen Gut abgedichteten 3/2 (z.B Cskins Wired) zu holen und an kälteren Tagen mit einer Thermovest und Stiefeln etc. auszuhelfen.

    Bin für jeden Rat dankbar

    Saludos

    #30054

    Gina2
    Mitglied

    Barcelona – was für eine wunderbare Stadt! – Immer so ein “Summen” in der Luft und traumhafte Architektur !

    Beneide die Macher dieses Videos immens. Denn ums Brett mitzunehmen war der Billigflieger leider nicht geeignet :silly:

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.