Schön, dass Du da bist Foren Surf/Travel Länderinfos, Surfspots Großbritannien, Irland Mit kaputtem Knie im April in Cornwall?

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  rippendale vor 7 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #26286

    Anonym

    Hallo Leute,
    ein Kumpel von mir ist im Moment in Nordostengland. Ich wollte ihn dort besuchen in nem Monat und ein paar gechillte Nordost-Swells abgreifen.
    Jetzt will er aber unbedingt in der Woche nach Newquay und mir stellt sich ein Problem:

    Ich hab mir im Oktober das Knie zerblasen (Kreuzbandriss) und bin gerade auf dem Heilungsweg. Skaten kann ich schon wieder so ein bisschen, halt nur durch den Bowl cruisen. Aber Springen und Snowboarden sind noch tabu.
    Und ich hab Angst dass Cornwall im April die volle Wucht des Atlantiks abkriegt und ich mich nicht mehr reintrau aus Angst um mein Knie.

    Gibts hier also vllt Cracks, die wissen, ob es da unten auch bei nem saftigen Swell noch Ecken gibt, in denen man halbwegs harmlose Wellen surfen kann?

    #121863

    KangarooPoo

    Cornwall ist der Hammer. Newquay is zwar ein Drecksloch, aber wenn man auf billige Weiber, Londonboys und Gambling Buden steht is es ganz ok 😉

    Im April ist es auch noch nicht voll dort. Nimm dir allerdings echt ordentlich Neoprene mit. Du wirst es brauchen…

    Newquay hat mehrere Strände. Einmal Fistral Beach welcher westlich ausgerichtet ist und zu der Zeit ziemlich groß und wild sein dürfte. Dann gibt’s noch die Bay welche nach Norden liegt und wo es ca. 5 Strände nebeneinander gibt. Wenn den Swell also aus Süd/West kommt, ist es in der Bay dead flat. Je mehr der Swell aus Westen kommt und je größer er ist, desto besser wird es in der Bay. Problem, die Bay ist trotz ihrer 5 Strände immer super voll, aber ich hatte dort mitunter meine geilsten Sessions.

    Wenn der Swell aus Südwesten kommt, könnt ihr auch in die Bay von St. Ives fahren. Das Städtchen ist sowieso eine Reise wert. Superschön dort.

    Wenn es richtig viel Swell hat welcher aus West/Süd West hat, lohnt es sich vielleicht auch auf die andere Seite nach Pensanze zu fahren. Ist aber schon ein Stückchen Fahrt (ca. 2 Std).

    Wenn ihr es richtig schön und gechillt haben wollt, würde ich euch raten etwas nördlicher nach Devon zu fahren. Gibt dort ein nettes Örtchen Namens Woolacombe, wo es ebenfalls bei Süd/West Swell ziemlich gut werden kann und wo deutlich weniger los ist als in Newquay.

    Viel Spaß, und wie gesagt: Denk an viiiiel Neoprene!!!

    #121887

    rippendale

    danke für die tips!!

    #26287

    knighterd77

    Ich hab mir im Oktober das Knie zerblasen (Kreuzbandriss) und bin gerade auf dem Heilungsweg. Skaten kann ich schon wieder so ein bisschen, forestall nur durch den Ball cruisen. Aber Springen und Snowboarden sind noch sacred.
    Und ich hab Angst dass County im Apr die volle Wucht des Atlantiks abkriegt und ich mich nicht mehr reintrau aus Anxiety um mein Knie.

    Rolls Royce Power Steering Gear Box

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.