Marokko FAQ

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #310890

    surfer
    Forum User

    MAROKKO faq

    Diese FAQsoll erst mal alle Fragen beantworten die regelmäßig gestellt werden !
    Ein Teil der Antworten beziehen sich lediglich auf die Gegend um Taghazout

    Ich will in Marokko surfen gehen ! Irgendwelche Tips ?
    Marokko ist gross und hat eine riesige Küste . Du solltest deine Frage spezifizieren .

    Wo in kann man den Surfen ?
    Normalerweise im Meer !
    Am bekanntesten sind die Gegend um Taghazout und Imsouanne . Aber die Küste ist lang , Essouira und Safi sollte man ebenfalls nennen . Aber eigentlich an der gesamten Küste . Auch an der Mittelmeerküste soll es Surfspots geben

    Kann man ausser an diesen Orten sonst noch irgendwo anders in Marokko surfen ?
    Ja aber wirklich gut kenn ich mich nur in der Gegend um Taghazout aus , daher keine Aussage .

    Ein Kumpel hat mir gesagt ich soll nach Aourir Tamracht oder Taghazout .
    Da hat dein Kumpel recht .

    Wie komm ich da am billigsten hin .
    Am billigsten von Deutschland aus per Anhalter oder mit den Fahrrad . Dann musst du nur die Fähre zahlen . Ein großteil der Touristen kommt aber mit dem Flieger . Die nächstgelegenden Flughäfen sind Agadir , Marakesh und Essouira
    .

    Wohin soll ich den jetzt hin ? Aourir Tamracht oder Taghazout ?
    Eigentlich egal Aourir und Tamracht liegen direkt nebeneinander , Taghazout ist ein paar Km weiter im Norden .
    Man surft eh die gleich Spots , je nachdem wo man wohnt ist der weg zum einen Spot kürzer und zum anderen länger . Wenn man ein Auto hat ist es unerheblich wo man wohnt .

    Ich will nach Imsouanne . Dort ist es leerer und nicht so überlaufen wie in Taghazout
    Das war vor 15 Jahren vielleicht mal so , inzwischen ist es genauso voll .
    Aber schön ist es dort trotzdem , fahr halt dorthin !

    Kann mir jemand ein Surfcamp empfehlen ?

    Surfcamps gibt es in der gegend wie Sand am Meer .
    Endo , Dfrost , Mint und Swellsearch-Tours wären meine empfehlung . Die meisten anderen leisten aber auch gute Arbeit . Google mal , auch nach Erfahrungen anderer surfer !

    Welche Fluggesellschaften fliegen nach Agadir oderMarakesh ?
    Ryanair Condor , Easyjet , etc . Google mal

    Ich flieg nach Agadir . Wie komme ich nach Aourir Tamracht oder Taghazout ?
    Entweder mit dem Taxi für 300 dhm (ca 30€) oder mit dem öffentlichen Bus der etwas ausserhalb vom Flughafen fährt nach Agadir und von dort mit dem Bus nach Taghazout .

    Ich flieg nach Marakesch . Wie komme ich nach Aourir Tamracht oder Taghazout ?,
    Entweder mit dem Taxi für ca 1000 Dhm (100 €) oder mit den Überlandbussen von Supratours oder CMI . Kosten inclusive Transport vom Flughafen zur Bushaltestelle und von Agadir nach Taghazout ab 15 €

    Ich suche eine Unterkunft ! Gibts da coole Hostels oder Homestays ?
    Gibt es wie Sand am Meer . Google mal . Auch nach Erfahrungen anderer Surfer!

    Kann ich auch ohne zu buchen los und mir vor Ort was suchen ?
    Ja das geht und klappt eigentlich recht gut .

    Was kann man dort noch machen ?
    Den Souk in Agadir besuchen
    Ausflug ins Paradise Valley
    Ausflug nach Essouira

    Kann man vor ort coole rRoller mieten ? Und was kostet das ?
    Ja kann man , den Preis kenn ich aber nicht

    Und Autos ? Kann man die mieten ?
    Ja kann man auch vor Ort mieten , Preis ist vor ort zu erfragen .
    Möglich ist auch eine Anmietung ab Flughafen übers Internet , und mit guter Versicherung

    Brauch ich einen Neo ?
    Ab November ja 3/2 und für den Januar besser 4/3 .

    Kann man Bretter und Neos mieten ?
    Ja

    • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Monat von  surfer.

    2 users thanked author for this post.
    #310892

    surfer
    Forum User

    Noch als Nachtrag
    Ich bin seit 2004 in der Gegend von Taghazout regelmäßig im Winter zum Surfen unterwegs .
    Trotzdem übernehme ich keine Haftung für irgendetwas was euch passieren könnte wenn ihr euch an dieser FAQ orientiert .
    Wer weiter Fragen hat oder auch Antworten : her damit

    #310893

    nouyou
    Forum User

    Aloha,
    ich bin ein Marokko/ Frankreich Expert!Surf/Sup/Skate
    ich stamme aus den beiden Ländern! leben tue ich zwischen München, France (Hossegor) und Marokko!

    also falls ihr Hilfe/Fragen/ wie auch immer! dann ran an die Tastatur

    #310894

    Soul-Surfers
    Forum User

    @nouyou willkommen im Forum!

    im Übrigen hier eine Sammlung aller Marokko Themen im Forum https://www.soul-surfers.de/forum/forum-tag/Marokko/

    #311016

    surfer
    Forum User

    MAROKKO faq

    Teil 2

    Kann man gebrauchte oder neue Boards kaufen ?

    neu ja , gebrauchte sicher auch !

    Und Neoprenanzüge kann man die vor Ort kaufen ?
    Ja . Aber das Angebot entspricht nicht dem was man aus europäischen Surfshops gewöhnt ist .

    Kann man dort zelten , evt auch wild ?
    Es gibt in der gegen einige Campingplatze , diese sind überwiegend für Womos ausgelegt .
    Wenn was frei ist wird man da sicher zelten können
    Wild zelten ,,,,,, ich hab mal erlebt das es welche gemacht haben , ich würde es nicht empfehlen .
    Ich würde in jedem fall eher zu Appartment oder Hostel raten .

    Kann man dort sein Brett reparieren lassen und was kostet das ?
    Ja , in der Taghazoutgegend gibt es eine menge Shops die Bretter reparieren ?
    Die kosten hängen von der Beschädigung , der Bauart und dem Matrial des Brettes ab .
    Den Preis sollte man vorher absprechen damit es keine böse überraschung gibt .

    Welche Dokumente Brauch ich für die Einreise ?
    Reisepass , mindestens 6 Monate gültig

    Kann ich auch mit einem Perso einreisen ?
    Angeblich ja wenn du eine Pauschalreise bei einem großen Anbieter gebucht hast . Für Surfcamps gilt dies nicht . Ich würde es nicht riskieren und meinen Pass mitnehmen .

    Wie lange kann ich im Land beleiben und kann man auch länger bleiben?
    90 Tage , der erste Tag ist der Tag der Einreise . Eine Verlängerung ist möglich , am besten vor Ort kundig machen !

    Wo bekomme ich lokale Währung her , meine Bank kann mir nicht weiterhelfen ?
    An den Flughäfen , und auch an den Häfen , gibt es direkt hinter der letzten Kontrolle Geldautomaten und Wechselbuden . Da die Ausfuhr von Dirham nicht zulässig ist wird es schwer sein welchen ausserhalb Marokkos aufzutreiben . Meine Empfehlung ist einiges an € in kleineren Scheinen als Reserve mitzunehmen , und sich Dirham mit Kredit oder Bankkarte an den Automaten abzuheben . Dabei auf Gebühren achten .

    2 users thanked author for this post.
Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.