Schlagwörter: ,

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  bulli1600 vor 3 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #491

    Kratze
    Mitglied

    Hi!
    Habe gemeinsam mit meinem Mann angefangen, zu Surfen (gerade einen Kurs gemacht) und bin ziemlich angefixt 🙂
    Nun habe ich festgestellt, daß an unserem Sommer-Ferienort in Irland im Sommer auch ein passabler Surfsport in Sichtweite ist :woohoo:

    Was für einen Neo sollten wir anschaffen, um in IRL, auch um in DK im Sommer oder jetzt in der Ostsee zwischen HL und Fehmarn bei genug Wellchen für erste Versuche demnächst üben zu können? 54?

    Wollten erstmal mit Longboards starten..

    Ab wieviel Grad Wassertemperatur hält man es ohne Mütze Handschuh Schuh aus?

    Wo wäre ein “wellensicherer” Spot für totale Anfänger in relativer Nähe zu Hamburg? Wollte auch mein 9jähriges Kindchen auf ein Brett stellen, da reicht ja fast das Wellenbecken 😛

    vg aus dem windstillen Schleswig-Holstein!

    #490

    bulli1600
    Mitglied

    Hallo,
    EIN neo wird immer ein Kompromiss sein. Wichtig ist das er gut passt, heißt anprobieren!
    Ein Kompromiss für deine Anforderungen könnte zB 4/3 sein.
    Welche Temperatur ohne Schuhe Handschuhe Haube angenehm sind ist sehr subjektiv. Ich würde sagen Vllt 10 Grad.
    Viel Spaß

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.