wohin auf Fuerte im Januar?

Startseite Surf Forum Surf/Travel Länderinfos, Surfspots Atlantik Europa wohin auf Fuerte im Januar?

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #309053
    Profilbild von maxou
    maxou
    Forum User

    Hi zusammen,

    möchte im Januar für eine Woche bis 10 Tage nach Fuerte. War bisher 2x im März in Jandia und muss sagen, dass ich bei beiden Malen das Glück hatte, dass ordentlich Westswell bis vor den Leuchtturm kam, das waren echt klasse Bedingungen. Allerdings waren das jeweils nur 2-3 Tage und es scheint ja auch immer eine Glücksfrage zu sein, ob überhaupt Wellen da ankommen. Währenddessen war es an der Westküste (La Pared, Shipwreck) abartig groß und (für mich) unsurfbar.

    Wollte jetzt mal was anderes testen. Was könnt ihr mir empfehlen? El Cotillo? Northshore? Und kennt jemand gleich ein nettes Camp/Unterkunft+Kurs.

    Level: fortgeschrittener Intermediate
    Lieblingswelle: hüft- bis schulterhoch

    Danke

    #309184
    Profilbild von chank
    chank
    Forum User

    Hi,

    wir waren zwei Mal im März auf Fuerte unterwegs. La Pared war meistens zu krass wie du ja auch schon sagst. El Cotillo ebenfalls für unser Niveau.
    Punta Blanca lief dieses Jahr überraschend gut. Am Strand links reinpaddeln ging am besten und man war schnell draußen.
    Majanicho war auch in beiden Jahren ein Spot an dem was ging mit einer guten Rechten. Spar dir die letzten Meter auf der Welle, wenn dir was an deinen Finnen liegt 🙂
    Generell war es uns aber ab ~1,50m auf magicseaweed meistens zu brachial und wir sind an die Ostküste ausgewichen.
    Playa del Moro und dieser Spot
    (https://www.google.de/maps/place/%D0%9F%D0%BB%D1%8F%D0%B6+%D0%9A%D0%BE%D1%80%D1%80%D0%B0%D0%BB%D0%B5%D1%85%D0%BE/@28.6862776,-13.8326565,534m/data=!3m1!1e3!4m5!3m4!1s0x0:0xe93f520761b5faf6!8m2!3d28.6864347!4d-13.8326427)
    waren hier unsere erste Anfahrstelle.
    Schöner Spot an dem nichts los war ist Playa de Esquinzo im Westen. Als wir dort waren, gings wellentechnisch ganz entspannt zu. Ich weiß aber nicht wie es da mit Strömungen aussieht, wenns abgeht 🙂

    #309193
    Profilbild von scientist
    scientist
    Forum User

    Ich greife das Thema hier jetzt einfach nochmal auf. Wir würden gerne im Februar für eine Woche auf die Kanaren. Ich suche nach einer Unterkunft möglichst direkt am Spot mit konstanten aber eher kleineren Wellen in der Zeit. Hat da jemand eine Idee?
    Alternativ zu Fuerte hatte ich an ein Apartment in Las Palmas gedacht, bin aber etwas skeptisch ob die Wellen im Norden von Grand Canaria im Winter nicht zu heftig sein könnten.
    In der Ecke masopalmos sollen ja auch noch Wellen laufen. Hat da jemand Erfahrung ob es da im Februar auch konstant ist?

    Vielen Dank!

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Passwort anfordern

Durch den Relaunch der Seite müsst Ihr Euer Passwort zurücksetzen. Klicke hier. Die Restarbeiten wegen des Relaunches dauern derzeit noch an. Wenn es Probleme mit Deinem User geben sollte, schreib uns eine Mail.