Schön, dass Du da bist Foren Surf Anfänger Surfen nach Schulter-OP

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  stmadmin vor 4 Tagen.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #313309

    krys
    Surfer

    Hallo allerseits,

    ich hatte wegen mehrfachem Auskugeln meines linken Arms vor etwas mehr als einem Monat eine Schulter-OP (nach Latarjet, da wird ein Knochenfortsatz am Schulterblatt abgetrennt und unten an die Gelenkpfanne geschraubt, um als Stopper zu fungieren).
    Die Physio läuft soweit ganz gut und ich darf laut dem Therapeuten auch schon schwimmen gehen, aber ich bin trotzdem noch ziemlich vorsichtig. Habe aber trotzdem die Hoffnung, noch dieses Jahr wieder Surfen gehen zu können.
    Deswegen wollte ich einfach mal in den Raum fragen, ob hier jemand auch schon Erfahrung in dem Sinn hat und wenn ja,
    1 ) wie lange hat es gedauert, bis ihr wieder surfen gehen konntet?
    2) war schmerzfreies Surfen gleich wieder möglich?

    Noch dazu sei gesagt, dass ich noch Anfänger bin, habe gerade so 10 Sessions auf dem Buckel.
    Bin auf eure Antworten gespannt!

    Viele Grüße
    krys

    #313331

    stmadmin
    Moderator

    Ein Schwieriges Thema und eine individuelle Sasche.

    Verlass Dich dabei am besten auf Dich selbst und Deinen Arzt.

    Ein paar Paddeltrainings auf einem See in Deiner Umgebung sagen Dir dann schon wo Du stehst.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.