Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 12 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  cedi51 vor 1 Monat, 3 Wochen.

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #313014

    Hallo zusammen,

    ich suche ein passendes Surfbrett. Sollte Fish oder Funboard sein und so die Größe 7’0 – 7’2 haben. Minimum 50l. Problem ist, dass ich nicht allzuviel ausgeben kann. Preisrahmen so 300€ EUR maximum, also ähnlich wie bei NoLogo (die haben die Größe leider nicht da). Gibt es noch so ähnlich günstige Anbieter?

    Sorry, bin noch neu im Geschäft und ich hab mir die Bretter meist vor Ort geliehen. Wäre mein erstes Board. Bin Intermediate und plane im September nen 2 wöchigen Trip und wollte mich entsprechend mit einem eigenen Board ausstatten, weil es sich ja schon relativ schnell amortisiert.

    Ganz liebe Grüße

     

    PS: Sollte ich irgendwie einen Thread übersehen habe, tut es mir leid. Dann einfach gerne den Link hier rein

    #313031

    cedi51
    Surfer

    Schau sonst mal nach gebrauchten Brettern bei Facebook. Wie schwer und groß bist du den und wie ist dein Surflevel? Was spricht den gegen das Malibu von NoLogo in 7´0 ?

    1 user thanked author for this post.
    BB
    #313032

    1,84m

    90kg

    intermediate

    Ich kam mit den anderen Boards besser klar und muss zwingend Duckdiven können. Ist mit einem Malibu doch eher nicht so einfach oder?

    LG

    #313034

    stmadmin
    Moderator

    Minimum 50l

    Du kannst kein 50 Liter board dickdiven, wenn Du nicht der Hulk bist.

    wenn es ein no logo sein soll, würde ich in Deinem Fall das 7´2″ nehmen.

    für 300 euro wirst du in Deutschland nichts neues bekommen.

    in Spanien und Frankreich gibt es aber schon mal noch boards von kleinen Shapern für 300-350

     

    1 user thanked author for this post.
    BB
    #313035

    @stmadmin: Meinst du, dass etwas weniger Liter bei meinem Gewicht klar gehen würden?

     

    Problem ist, dass halt immer empfohlen wird minimum 7’0 zu nehmen ab meiner Körpergröße. Das schränkt die Suche natürlich ein.

    #313036

    stmadmin
    Moderator

    auf keinen Fall.

    bei no logo ist das 7’2” halt das voluminöste Board.

     

    Drunter würde ich auf keinen Fall gehen.

    Aber duckdiven kann Du diese Boards alle nicht, darauf wollte ich hinaus.

     

    Du bist in Deinem Preisbereich sehr eingeschränkt, daher würde ich wie cedi gesagt hat auch mal nach gebrauchten boards suchen.

     

    das würde ganz gut passen.

    Fatum Surfboard 7'4''

     

     

    1 user thanked author for this post.
    BB
    #313037

    cedi51
    Surfer

    Bei der Größe und dem Volumen bleibt dir nur die Turtle Roll um gut raus zu kommen. 😀

    Glaube das Fatum wäre was, oder aber wie schon gesagt das 7`2 von NoLogo.

    Lieber ne Nummer zu groß als zu klein. Mehr Volumen unter der Brust hilft dir oft beim Rauspaddeln mehr als ein Board mit dem du Duckdiven kannst!

    1 user thanked author for this post.
    BB
    #313038

    Ich bin halt im September auf den Mentawais und hab da ein wenig Angst, wenn ich nicht Duckdiven kann, weil die Wellen punktuell ja schon relativ groß werden. Deswegen frage ich mich, ob ich nicht lieber etwas kleiner, weniger Volumen nehme, um dann drunter zu kommen. Von der Fitness/Paddlepower sollte das eigentlich passen.

    zu meinen Skills würde vermutlich eher das größere passen, wobei ich 7’4 schon relativ groß finde.

    Bin unentschlossen.. Sorry

    #313039

    tignanello
    Surfer

    auf keinen Fall.

    bei no logo ist das 7’2“ halt das voluminöste Board.

    Drunter würde ich auf keinen Fall gehen.

    Aber duckdiven kann Du diese Boards alle nicht, darauf wollte ich hinaus.

    Du bist in Deinem Preisbereich sehr eingeschränkt, daher würde ich wie cedi gesagt hat auch mal nach gebrauchten boards suchen.

    das würde ganz gut passen.

    Fatum Surfboard 7’4”

    Wie kann man nur sein Fatum verkaufen?!?!?! Das sollte doch heilig sein;-)

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 3 Wochen von  stmadmin.
    #313041

    stmadmin
    Moderator

    Ich bin halt im September auf den Mentawais

    roots bist Du das?

    #313042

    Nein,

    ich bin nicht “roots” 🙂

     

    Gibt es hier irgendwie Reisegruppen btw.? Vll kann man sich ja gewisse Kosten auf den Metas teilen.

    LG

    #313043

    stmadmin
    Moderator

    ich habe gehört die Pfadfinder shapen jetzt ihre eigenen Bretter und machen immer nen Pfadfinder Austausch auf die Mentawais, aber die Paddeln halt von Sylt aus los.

    Aber vorher n bisschen paddeln aufm See sollte passen, dann geht das.

     

    #313049

    cedi51
    Surfer

    Ich bin halt im September auf den Mentawais

    roots bist Du das?

    Wäre auf jeden Fall mal wieder Zeit gewesen! 😀

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.