Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  herthapaule vor 8 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #23575

    Anonym

    Hallo.
    Fahr im August nach Portugal zum surfen und bin grad auf der Suche nach nem passenden Neoprenanzg. Hab bei Planetsports jetzt einen gefunden, hab nur gar keine Ahnung, wie das Preislich und Qualitativ so ist.

    Womens 3/2 Wmn Wetsuit chocolate von OXBOW

    Die Features sprechen für sich:

    durapad (ultrastrech and ultra comfort knee pad)
    glueseam (waterproof construction with glued/blindstitched/taped seams
    DFC 2 (double flap collar, exclusiv OXBOW)
    medical fit (best comfort, optimum blood circulation)
    key pocket
    80% Neopren 20% Polyamid

    ItemNr.: KPSS10.CS61.E932WMN.CHOT

    (Kategorie: Wetsuits – Girls)

    Kostet jetzt 152 euro und früher anscheinend 190.

    Wär sehr nett von euch, wenn ihr mir eure Meinung dazu sagen könnt, bzw auf was man denn so allgemein achten sollte.

    euch allen noch einen wunderbaren Tag:)

    #114107

    mts

    ich denke, du bist besser beraten, in einen vernünftigen Surfshop zu gehen und dort mal ein paar verschiedene Modelle anzuprobieren (und dich beraten zu lassen). Das wichtigste bei nem Wetsuit ist, dass er gut sitzt.
    Bis August hast du ja noch ein bisschen Zeit, zur Not kannst du ja auch immer noch in Portugal einen kaufen (vielleicht kannst du dann auch besser abschätzen, ob dir nicht doch sogar ein Shorty reicht)

    #114109

    Dr. Surf

    Bei der Qualität und den Preisen gehen Wetsuits extrem auseinander. Wenn du überhaupt keine Ahnung von der Materie hast würde ich auch zusehen, dass du dich mal in einem Shop beraten läßt. Ist immer einfacher, wenn man die Unterschiede direkt am Produkt erklärt bekommt, als wenn einem nur ein paar Schlagworte aus der Marketingschublade um die Ohren gehauen werden: “DFC 2 (double flap collar, exclusiv OXBOW)” sowas in der Art gibts eigentlich von fast jedem, nur heißt es bei anderen halt anders. Mußt dir halt vorher überlegen, wo du hauptsächlich surfen willst (Temperatur) und wie oft. Wenn du vorhast viel ins Wasser zu gehen, würde ich nicht unbedingt das billigste Material nehmen, wenn du eh nur 1x im Jahr 2 Wochen hast, muß es ja nicht gerade ein Anzug für 200-300 Euro sein.

    #114110

    herthapaule

    Hallo.

    Die Features sprechen für sich:

    durapad (ultrastrech and ultra comfort knee pad)
    glueseam (waterproof construction with glued/blindstitched/taped seams
    DFC 2 (double flap collar, exclusiv OXBOW)
    medical fit (best comfort, optimum blood circulation)
    key pocket
    80% Neopren 20% Polyamid

    ItemNr.: KPSS10.CS61.E932WMN.CHOT

    na da haben die damen und herren ja mal richtig in die rethorik kiste gegriffen…… 😀 😀 😀
    ich finde zwar, da spricht nichts für sich, aber wahrscheinlich habe ich ja sowieso von nichts und niemandem ne Ahnung, hallo…wer weiß denn nicht was dfc 2 ist….erschließt sich doch eigentlich von selbst…….müsste es zumindest, wenn man nicht so blöd ist wie der autor dieser antwort.. 😀 😀 😀 😀
    Tu dir einen ganz großen gefallen:
    Probiere mehrere Wetsuits und lass diese durch einen Fachmann (nicht selbsternannten Fachmann) begutachten, wie die an Deinem Körper sitzen.
    Beispielsweise fallen die Herrenanzüge von O’neill weiter aus am Oberkörper als die von Billabong. Viele meiner weiblichen Bekannten surfen sogar Männeranzüge, weil die bei Ihnen besser gesessen haben.
    Vielleicht hast Du ja die Möglichkeit des Anprobierens. Gerade wenn man seinen ersten Anzug kauft, kann man wegen der Passform schonmal daneben liegen –> Eigene Erfahrung 😉 😉 😉

    #23576

    ElPato

    Über Oxbow habe ich sowieso im Bereich Wetsuits nicht soviel gelesen in unseren Breiten. Ich würde eher zu den Marken tendieren, die viele Shops und viele User hier gekauft haben. Dadurch kannst Du wenigstens auf Erfahrungsberichte zurückgreifen…auch wenn es mehr oder weniger gleichviele Pro-Meinungen wie Contra-Meinungen gibt….ist das besser wie gar nichts darüber lesen.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.