July – Frankreich oder Portugal?

Startseite Surf Forum Surf/Travel Länderinfos, Surfspots Atlantik Europa July – Frankreich oder Portugal?

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #311138

    la1402
    Teilnehmer

    Hi zusammen,

    meine Tochter und ich surfen seit knapp vier Jahren. Über Ostern sind wir bisher immer in Andalusien gewesen, und in den letzten beiden Jahren im Sommer in Frankreich (Biscarosse). Da sowohl meine Frau als meine Tochter schulpflichtig sind, müssen wir in den Ferien fahren. Nun überlegen wir uns, woanders hinzu fahren. Da im Sommer unser Hund mit soll, müssen wir mit dem Auto fahren. Wir waren schon in Schottland  (auch zum Surfen, war kalt….). Irland oder Cornwall mögen wir, aber das im Vergleich deutlich schönere Wetter und wärmere Wasser in Frankreich wollen wir eigentlich nicht missen. Frankreich ist zwar im Sommer voll, aber da es sich an den Stränden meist nur an den Strandzugängen und überwachten Badebereichen knubbelt, findet man da auch immer viel Platz, die Strände sind ja groß. In BiscarossePlage hatten wir bisher eine Unterkunft gemietet, von der aus wir direkt mit dem Board unter dem Arm an den Strand laufen konnten – sowas schwebt uns auch wieder vor. Als Abwechslung hatten wir uns nun Portugal vorgestellt, zögern aber wegen der weiten Fahrt. Das die Wellen im Sommer generell nicht so super sind, wissen wir – aber wie ist das im Vergleich zwischen Frankreich und Portugal? Und was sind noch wichtige Unterschiede, die wir kennen sollten?

    Vielen Dank,

    Lars

    • Dieses Thema wurde geändert vor 2 Wochen von  la1402.

    #311158

    surfer
    Teilnehmer

    Ich würde Portugal wählen !
    Bessere Küstentopographie !

    surfer

    http://surfgerards.tumblr.com/

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen von  surfer.
    #311161

    techster
    Teilnehmer

    ich würde auch meist Portugal vorziehen die Bedingungen für Wellen sind dort wesentlich unterschiedlicher als an der meist geraden Französichen Küste, wenn man die Bretagne mal ausnimmt.

     

    #311162

    M!coud
    Teilnehmer

    Fahre regelmäßig in beide Länder und wäre auch eher für Portugal, wenn dich der längere Weg nicht stört. Oben wurden ja schon die Küstentopographie als Vorteil genannt. Viel abgreifen mit kurzen Fahrzeiten kannst du in Peniche oder in Sagres. Mir hat Arrifana auch immer gut gefallen. Außerdem ist Portugal von den Lebenshaltungskosten günstiger.
    Alternative könnte franz./span. Baskenland (je nach Swell) sein. Landschaftlich auch sehr toll.

    #311167

    lea88
    Teilnehmer

    Im July ist es in Frankreich meist schon sehr voll, aber noch nicht ganz so schlimm wie im August.

    Allerdings finde ich es auch beispielweise mittlerweile schlimm nach Peniche zu fahren. Nicht zuletzt seitdem dort auch der WSl Contest ist, ist es dort kaum noch auszuhalten weil es so unglaublich voll ist.

     

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.