• Hi Erik,

     

    bin für knapp 3 Wochen ab dem 19 September auf Sao Miguel. Wenn du Lust auf ne gemeinsame  session hast, dann gib Bescheid, würd mich freuen (dann kontakt privat). Und danke für die info mit dem link, dass es eine skatehalle in p.g. Gibt.

    schönen Sonntag

     

    lg Philipp

  • Hi Natalie, vielleicht hab ich mich mit günstig falsch ausgedrückt, meine eher, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis so weit wie möglich stimmen sollte.

    Danke für die beiden Tipps, die wir auf jeden Fall in Erwägung ziehen:-).

  • Hi Natalie,

    ganz vielen lieben Dank für die sehr interessanten Tipps über Neuseeland :-).

    Zu Fiji:

    Fiji interessiert uns sehr und natürlich wollen wir dann auch nur in Suva landen und schnell weiter. Die Insel Solevu (Cloudbreak) wäre natürlich ein Traum für mich aber nichts für unseren Geldbeutel…darum würde mich sehr interessieren, ob dein…[Weiterlesen]

  • …hier würde ich mich gerne einklinken und erst einmal bedanken für das Teilen von Erfahrung. Wir planen auch mit Kind (dann 3 1/4 Jahre) eine Auszeit Februar/März 2019  in Neuseeland. Auf der Nordinsel war ich zum surfen schon vor 10 Jahren gewesen und diesmal soll es auch die Südinsel sein….

    Meine Fragen:

    Kennt jemand eine Inte…[Weiterlesen]

  • also, ich war mit einem 4.3 im wasser der mein ersatz anzig ist, hatte sogar noch ne veste drunter weil ich das wasser als kalt empfunden hatte. booties hatte ich auch drüber. aber ab wann 3.2 chek die wassertemperaturen aus, wie gesagt der winter initaly war kalt aber jetzt steigen die temperaturen rapide an, also meine Prognose in 2-3 wochen.

  • und natürlich hat auch Central-Italien gerockt:
    Sonntag und Montag hier in Bildern:Sonntag.jpgmontag.jpg

  • Viel spaß 🙂

  • noch kurz zur westküste sardiniens, bester spot capo manu. spot mit meisten wellen in italien, die italiener meinen 200 surftage im jahr, sardinien rockt auf jeden fall aber meistens zwischen okt und dezember.

  • auf jeden fall ist atlantik die besser alternative, immer. also, es zeigt sich an, dass santa marinella ab mittwoch von einem scirocco wind ( aus afrika) getroffen wird. bis da sich swell mit kraft aufbaut dauert das immer einen tag, aber immoment scheint es, dass der swell klein ausfallen wird. genaueres morgen oder übermogen. hey jungs,…[Weiterlesen]

  • also zu riccione und umgebubg, es gibt dort fast nur sandstrände, eigentlich nur und diese ziehen sich flach in das wasser, du kannst teilweise nach 30 -50 metern noch gut stehen ohne unterzugehen, zum surfen keine guten bedingungen. guten surf kannste im herbst in apulien haben wo derswell aus nord-osten aufbaut, also von venedig kommend und…[Weiterlesen]

  • also, neo reicht vollkommen, die guten spots sind mit reef und den dazugehörenden seeigeln behaftet, wer da mit booties reingeht fällt natürlich auf, weil die lokels keine anhaben und bei großem swell geht es vollkommen ohne. ich zieh sie nur bei kleinen wellen an, weil man dann sehr ins flache Wasser kommt. für santa marimella lasst alles amde…[Weiterlesen]

  • Hey, das ist immer noch Italien, genaue Prognose nur einen Tag im Voraus(Windfaktor entscheidend zumindest für die Westküste (Santa Marinella) außer es zieht ein Sturm über Europa), aber auch ich muss mich koriegieren, die letzte Woche gab es am Spot Banazai (Santa Marinella) 5 Surftage hintereinander, wobei zwei Tage davon die Wellen fast Hea…[Weiterlesen]

  • Hi, bzgl. Unterkunft hat sich bei mir nichts ergeben. Gestern und heut3e hatte die Ostküste einen hammer Swell reinbekommen, ich hoff, dass wiederholt sich… Grüsse und wenn sich das bei euch sich konkretisieren sollte, dann meldet euch, am 27sten geb ich noch mal ein Apdate durch.

  • also, ich flieg am 28.03 und am 02.04 gehts bei mir weiter in Richtung Portugal (Peniche), wegen Unterkünfte, frage ich mal rum.

  • also wegen der Dampfsauna, temp. wasser momentan 13 grad und das ilalienische Wetter zeigt sich diesen Frühling bis jetzt nicht von der wärmsten Seite…5.4 geht also in Ordnung, da wir sowie ( zumindest habe ich das vor) bei den ersten sonnenstrahlen surfen…

  • noch mal kurz: Um in Bildern zu sprechen, dass war z.B. letztes Ostern in Santa Marinella (Spot: Banzai) los:http://www.surfinitaly.it/4730/banzai-pasquale/ (Aber wie gesagt, diese Bedingungen können ein Tag bis max zwei Tage auftreten und danach…flat…

  • Hallo,
    ich kenne mich nur gut in Central-Italien aus, also Lazio (hab dort drei Jahre konstant gesurft). Surfseason für Central-Italien, zumindet die Westküste (Ligurien, Toscanien und Lazia) ist definitiv Nov und Dez., aber auch im Mätz und April kann man Surftage erwischen, max aber nur zwei Tage hintereinander. Man braucht also Glück und ob…[Weiterlesen]