Schön, dass Du da bist Foren Surf/Travel Länderinfos, Surfspots Afrika viel los im märz in taghazout?

Schlagwörter: , ,

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  XspassbremseX vor 10 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #14455

    Anonym

    wollte iegentlich mitte märz nach taghazout, jetzt hab ich grad gesehen das da ostern ist.
    wirds dann so richtig grass voll?
    und flüge sind auch scheiss teuer…

    #84929

    marc_foo

    jo!

    #84930

    max

    nöp, is nicht krass voll.

    #84932

    XspassbremseX

    wird voll. aber wenn du schonmal in frankreich oder portugal unterwegs warst wirste Marokko nicht als wirklich voll empfinden 😉

    #84948

    fufanu

    ich glaub auch, dass es voll sein wird. Aber dennoch toll!

    #84955

    arnd

    wird voll. aber wenn du schonmal in frankreich oder portugal unterwegs warst wirste Marokko nicht als wirklich voll empfinden 😉

    Stimmt, 50+ Leute an nem Pointbreak sieht man heutzutage ueberall. Also ich finds seit Weihnachten fast konstant extrem voll. Obs im Maerz nachlässt?! Ich bezweifel es, fuer ende Feb anfang Maerz haben sich horden von Studis angekuendigt.

    Aber vielleicht weicht man auch einfach in weniger befahrene Gebiete als Taghazout/Immesouane aus.

    #84968

    XspassbremseX

    wird voll. aber wenn du schonmal in frankreich oder portugal unterwegs warst wirste Marokko nicht als wirklich voll empfinden 😉

    Stimmt, 50+ Leute an nem Pointbreak sieht man heutzutage ueberall. Also ich finds seit Weihnachten fast konstant extrem voll. Obs im Maerz nachlässt?! Ich bezweifel es, fuer ende Feb anfang Maerz haben sich horden von Studis angekuendigt.

    Aber vielleicht weicht man auch einfach in weniger befahrene Gebiete als Taghazout/Immesouane aus.

    bist du noch da im März? vielleicht kann man sich ja mal zusammentun und ne woche dem Trubel entfliehen.

    #14456

    arnd

    @XspassbremseX

    Nope, ich fliege in kuerze Zurueck ins dunkle Land der Teutschen. Wenn du runter kommst und genug Leute/Geld fuer ne Karre hast wuerde ich dir auf jeden Fall nahelegen nach Norden oder Sueden auszuweichen.

    Hier ist es uebrigens seit Tagen total verblasen. Wir haben Ostwind mit 3-4B und Boen vo 60 Stundenkilometer. Der Versuch einer Surfsession gestern lies bar des Windes und Geschwabbels Nordseegefuehle aufkommen. Der Wind bleibt uns wohl auch noch bis Ende der Woche erhalten. Irgendwie werden die Bedingungen seit Ende Januar hier immer schlechter *sic*

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.