Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  work sucks go surfing vor 7 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #26162

    Anonym

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,746854,00.html

    is das ein grund zur sorge?

    was denkt ihr?

    #121165

    scooby

    hoffen wir mal nicht, mein flieger geht samstag

    #121166

    Raiker F.

    ja meiner morgen!

    um Taghazout mach ich mir ja weniger sorgen, wenn dann wäre ja agadir betroffen! (meine fachmännische Meinung^^).
    Im bericht hieß ja das es nur jugendliche krawallmacher bzw plünderer waren und nicht die breite masse….

    #121167

    Molengespenst

    Dominoeffekt. Einziger Vorteil: Die Lineups werden leerer.

    #121184

    moneyjoe

    Die Unruhen waren in der Hauptstadt Rabat. Das ist 500km nördlich von Taghazout…normalerweise konzentrieren sich solche Demos und Krawalle ja auch auf die Hauptstädte (vgl. Kairo). Fliege selber am 16.03. nach Agadir und habe da ehrlichgesagt wenig Bedenken. Dummerweise bestätigen außnahmen die Regel, also einfach auf dem laufenden halten…und wenns wirklich brenzlig wird dann reagieren auch die Fluggesellschaften

    #121193

    flip

    😉 nur nicht Ryanair, die haben ihren eigenen Kopf

    #121201

    caminosurf

    kurzes update zu marokko: also die demos vom 20en sind teilweise ausgeartet und hatten leider fuenf todesopfer zur folge – diese sind jedoch in einem in brand-gestecktem gebauede verstorben – es hat zwar auch auseinandersetzungen zwischen der exekutive und den demonstranten gegeben – jedoch nur mit leichten verletzungen.

    anders als in anderen arabischen laendern, will hier niemand koenig mohammed VI wirklich absaegen – man nutzt mehr die gunst der stunde um auch auf missstaende hier aufzuzeigen. und missstaende gibt es genug, keine frage – richtig sorgen muss man sich als surf-tourist aber sicherlich nicht machen.

    es hat zwar auch demos in agadir gegeben – es waren auch viele menschen zugegen – aber es wurde friedlich fuer ein demokratischeres marokko mit weniger bakshisch, weniger korruption, weniger einfluss des koenigs demonstriert….

    sorgen machen braucht man sich meiner meinung also sicherlich nicht! der koenig is allseits beliebt, marokko steht wirtscahftlich gesehen “relativ” gut da und es gibt viel “development”…

    #121205

    moneyjoe

    Genau so siehts aus=) Da geb ich dir vollkommen Recht!

    #121289

    work sucks go surfing

    Hey
    wenn dann nur in größeren Städten aber nicht in der Gegend um Agadir.

    #26163

    benni

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,759806,00.html

    ich bin mir nicht mehr sehr sicher ob ich dieses jahr wirklich einen marokko trip planen will…

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.