Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Bumba vor 9 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #20043

    Anonym

    Hey

    wollte über silvester nach madagaskar zum surfen und das Land kennen lernen
    benötige bitte Hilfe zwecks unterkunft surfspots und preise danke!!!

    #105817

    Bumba

    madagaskar ist der traum! unglaublich nette menschen und sehr sehr günstig. von der landschaft und natur her auch unschlagbar. alles sehr traditionell und einfach, ist zum teil noch nen richtiges abenteuer. ich war selber dort nicht surfen, aber hatte kollegen die nen brett mit hatten.

    wenn du silvester da hin willst ist regenzeit und zu surfen nicht grad gut. fort dauphin ist die surfhochburg dort. dann gibts noch nen spot bei anakao, ile aux nattes heisst der. soll so gut sein wie st. leu auf réunion. und mahamboo im norden gibts auch noch nen spot. der war der einzigen den ich laufen gesehen hab. der ist auch am leichtesten zu erreichen.
    durch die regenzeit wird der transport zeimlich problematisch sein, da viel straßen nicht fahrbar sind. und ein großteil der spots ist eben schwer zu erreichen und brauchste oft nen 4×4. also bring viel zeit mit, und evtl für flüge (z.B. fort dauphin) auch geld mit…
    auch wenn die wellen nciht stimmen wirste aber auf madagaskar ne geile zeit haben.

    #20044

    burk

    Ich kann Bumba grundsätzlich zustimmen, wenn du allerdings in der nächsten Zeit nach Mada möchtest, solltest du dich genau über die politische Situation im Land informieren. Im Frühjahr gab es viele Auseinandersetzungen zwischen Anhängern der Regierung und der Opposition, mit Toten und Verletzten (u.a. in Tulear und Tana).
    Ich selber war vor 4 Jahren in Anakao und unser Bus ist auf dem Weg von Tulear von einer Gruppe bewaffneter Leute überfallen worden, dies soll allerdings bis dahin sehr selten vorgekommen sein und wir haben es sogar in die Zeitung in der Hauptstadt geschafft (hätte ich mir aber auch gerne gespart).
    Trotzdem ist und bleibt Madagaskar eines der schönsten Länder das ich bereist habe. Allerdings ist es auch ein sehr armes Land und darüber sollte man sich vorher auch im Klaren sein.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.