Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  scientist vor 5 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #34217

    SyltSurfer998
    Mitglied

    Hi,

    Immer wenn ich eine Welle nehme,Tauche ich immer mit der Nose ein. Ich frage mich immer, wie das sein kann,weil das Aufstehen immer perfekt klappt. Kann es sein, dass ich zu weit vorne stehe? Und wenn ja, wie kann ich was dagegen tuhen? Man hat sich den Ablauf beim aufstehen ja schon eingeprägt.
    Falls jemand noch andere Tipps hat, würde mich das sehr interessieren.

    #137165

    chris0704
    Surfer

    ist mir persönlich auch schon häufiger passiert. ich gehe jetzt mal davon aus, dass dein take off keine katastrophe ist.
    zum einen ist es schon möglich dass du zu weit vorne stehst und so die nose ins wasser drückst.
    ein longboard (da du hier im anfänger forum postest gehe ich mal davon aus dass du nicht auf nem shortboard unterwegs bist) hat meistens nur sehr wenig rocker (biegung). wie du dir denken kannst hilft ein board mit mehr biegung in so einer situation. vermutlich waren an besagten tagen die wellen zu steil und du zum gleichen zeitpunkt bist du zu langsam/spät hoch gekommen. dann kann man eigentlich nur noch wenig retten.
    mein lehrer meinte damals immer wieder zu mir ich soll mehr gewicht auf den hinteren fuß verlagern, bin dann auch trotzdem immer mal wieder vorne eingetaucht und baden gegangen. mir ist das aber immer nur passiert wenn die wellen ziemlich hohl gebrochen sind und deswegen sehr steil waren.

    versuch einfach schneller/früher hochzukommen und belaste mal den hinteren fuß mehr (nur solange wie dann auch der take off geklappt hat)

    #137167

    uep
    Mitglied

    passiert dir das auch im Weißwasser oder nur in ungebrochenen Wellen?

    #137168

    SyltSurfer998
    Mitglied

    Nur in ungebrochenen Wellen

    #137169

    SyltSurfer998
    Mitglied

    Ich tauche immer ein wenn ich schon stehe und die Welle runter fahre

    #137172

    jobu
    Surfer

    Vermutlich ist der Take Off zu spät, nicht schnell genug – oder zu wenig Gewicht nach dem Anstarten auf dem hinteren Fuß – hinterer Fuß zu weit vorne – oder du stehst generell zu weit vorne… am besten du läßt dich coachen, das kann man hier so schlecht beantworten.

    #137187

    uep
    Mitglied

    Kann auch sein dass du schlicht den Bottom-Turn nicht früh genug setzt und somit dein Brett nicht parallel zur Wellenwand bringst. Wie du siehst gibt’s viele mögliche Ursachen…

    Alternativ zum Coaching lass dich mal filmen von irgendwem, dann kann mans vielleicht besser sagen (oder du siehst es schon selbst). Oder frag Leute mit denen du im Wasser bist 🙂

    #137193

    salli
    Surfer

    Wenn ich mein 6’0 in steilen Wellen fahre (shipwrecks Lembongan) passiert mir das auch ab und zu. Ich positioniere mich dann weiter zum tail ( Welle hat genug kraft) wenn sie dennoch einsticht mache ich ein hohlkreuz und Strecke die arme nach hinten dann klappt’s. Falls die Welle droht unter mir durch zu gehen, mach ich’s genau anders herum Kinn aufs Board arme aller Superman nach vorne, jedes Gramm zählt. Die Fersen schlage ich zeitgleich an den hinter..kein Witz!

    #137194

    scientist
    Surfer

    Die Beine im letzten Moment hochreißen klappt also auch auf kürzeren Brettern? Ich hab mir das auch angewöhnt wenn ich merke, dass ich die Welle mich nicht mitnehmen könnte. Hatte mir das mal bei einem Surflehrer abgeguckt. Andere Surflehrer haben mir dann gesagt, man sollte sich das besser schnell abgewöhnen, weil das auf kurzen Brettern nicht mehr funktionieren würde.

    #34218

    Anonym

    Die Mühe in allen Ehren, ich finde es ja toll dass einem hier im Forum immer geholfen wird. Aber das Problem von SyltSurfer kann so vielfältig sein und ohne ihn gesehen zu haben ist es mehr Glaskugel schauen als wirklich helfen können.

    Daher finde ich die Tipps von uep und jobu am sinnvollsten. Lass dich coachen, mach Fotos oder Videos oder frag Freunde im Wasser.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.