Schön, dass Du da bist Foren Surf/Travel Länderinfos, Surfspots Afrika Taghazout im Februar – crowd?

Schlagwörter: ,

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  surfer vor 5 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #33094

    Frau_Krümel
    Mitglied

    Hallo!
    Wir wollen Anfang Februar nach Marokko fliegen zum Surfen. Taghazout wird ja quasi als “Surfhauptstadt” Marokkos gepriesen 🙂 Aber wie ist das im Februar so – findet man da noch Platz im Wasser oder ist es dolle voll?
    Wir sind, naja, Intermediates würd ich sagen, was unser Können angeht. Aber mit nem Local möcht ich mich dann doch nicht anlegen und bin allgemein eher sehr schüchtern, sobald da viele Leute im Wasser sind, die’s schon ganz schön drauf haben. Aber Weißwasser will ich auch nich mehr…

    Waren diesen Sommer in Nordspanien (Kantabrien) und da wars eben echt voll, weil Hochsaison war. Nun hab ich Angst, dass es in Taghazout im Febuar ähnlich ist und wir keinen Spaß haben.

    Ich danke euch schon jetzt für eure Hilfe! 🙂

    #33095

    surfer
    Surfer

    crowd ist relativ . zur zeit ist es wegen der weihnachtsferien in europa brechend voll ,
    manchmal mit gefühlt 50 leuten an spots wie mysteries oder boilers . ich hoffe das sich das anfang nächster woche wieder normalisiert .

    aber im febuar wird es sicher deutlich leerer sein . ausser panoramas und tamracht beach wenn surfcamps drinn sind .

    surfer

    etwa halbzeit in taghazout

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.