Schön, dass Du da bist Foren Surf/Travel Länderinfos, Surfspots Asien Surftrip zu Weihnachten und Silvester in Thailand

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  DonArcturus vor 3 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #39629

    Bella
    Mitglied

    Hallo ihr Lieben,
    mich hat gerade Fernweh gepackt, sodass ich angefangen habe mein nächstes Surftrip zu planen.
    Und da ich nach meiner kurzen Recherche nichts Gescheites gefunden habe, wollte ich die Profis unter euch um Hilfe bitten 😉
    Vor zwei Jahren habe ich das Wellenreiten für mich entdeckt und seit dem dreht sich fast alles beim Urlaub ums Surfen. Ich war schon einige Male auf Fuerteventura und vor allem das Surfen zur Weihnachtszeit hat mir angetan.
    In meinem nächsten Winterurlaub (Weihnachten und Silvester) möchte ich wieder Surfen. Allerdings soll es nach Thailand gehen. Ich reise mit meinen Freunden, die einfach nur chillen und die Feiertage im Warmen verbringen wollen. Und da kommt das PROBLEM – ich habe gehört, dass man in Thailand nicht wirklich surfen kann. Stimmt es? Ich brauche wirklich keine Monsterbrecher, bin ja noch ziemlich am Anfang. Also regelmäßige und saubere Weißwasserwellen wären einfach ideal B) !
    Kann mir da jemand vielleicht helfen?
    Ich danke euch schon mal im Voraus …. 🙂

    #145594

    marlowe
    Surfer

    Dass man in Thailand nicht surfen kann, stimmt nicht.

    Man muss aber zur richtigen Zeit da sein.

    Das sagt der Stormrider Guide zu den Saisonen in Phuket:

    Weihnachten ist also komplett für die Tonne, zumindest wenn sich der Urlaub ums Surfen drehen soll.

    Kleiner Tipp: Fliegt z.B. nach Sri Lanka und alle werden glücklich!
    phuket.jpeg

    Anhänge:
    #145595

    Bella
    Mitglied

    Danke für dein Tipp …. aber auf Sri Lanka war ich schon …. ich wollte etwas neues ausprobieren…

    Hast du vielleicht Erfahrungen mit Vietnam? Da sollte man im Dezember gut surfen können. Stimmt es?

    #145596

    marlowe
    Surfer

    Hier kannst du dich über die Gegenden informieren die dich interessieren:

    http://lowpressure.co.uk/surftravelplanner/default.aspx

    Vietnam ist auch dabei.

    #145598

    DonArcturus
    Surfer

    Dass man in Thailand nicht surfen kann, stimmt nicht.

    Man kann auch am Mittelmeer surfen, aber wie häufig die Bedingungen dort gut sind, ist die andere Frage.

    Wenn du nach Asien zum willst, gibt es nun wirklich bessere Länder: Vietnam, Phillipinen, Malaysien, Indonesien (spez. Bali), und und und. Willst du aber einfach nur verreisen und hoffst auf gut Glück, ne Welle zu erwischen (vor Allem Weißwasser), dann spricht nichts gegen Thailand. Thailand würde ich sehr wohl als am reisefreundlichsten bezeichnen, da günstig und trotzdem mit guter Infrastruktur. 😉

    PS: von Thailand aus kann man sehr gut und günstig mit der Air Asia in andere Länder fliegen.

    #39630

    lua
    Mitglied

    Ich war mal in Thailand surfen. Und zwar in Phuket. Das wäre vom Niveau her okay was ich raushöre aber Surfen geht da im Sommer – und eben nur beschränkt Ich mag Thailand total gerne aber Phuket ist halt so ne Sache für sich..

    Von der Zeit wäre sonst wohl Mittelamerika nicht verkehrt. War da selber in Mexiko, Panama und Costa Rica Surfen. Panama hat mir super gefallen. Check mal Santa Catalina aus.. Bocas ist immer bissl komplizierter mit Booten alles zu organisieren und auch sehr touristisch..
    Da hat mir der Westen von Panama besser gefallen.

    In Asien könntest du ansonsten noch Phillipinen überlegen, evtl sogar Taiwan. Da war ich vor 2 Jahren mal n Monat – allerdings zur falschen Zeit – im Mai. Daher hab ich die Wellen nicht in Aktion miterlebt. Ab Herbst bis ca Februar oder so soll es da aber nicht schlecht sein. Sehr angenehem da zu reisen. Super sicher, Kultur, mal was anderes, hat halt keine große Badekultur, sprich es ist nicht das Strandurlaubsfeeling wie in Indo oder Thailand z.B.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.