Startseite Surf Forum Surf/Travel Länderinfos, Surfspots Afrika Marokko Ende September/Anfang Oktober – Blown out?

Schlagwörter: 

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #31365

    floflo
    Mitglied

    Hallo Community,

    plane einen 2-Wochen Trip nach Tamrakht/Taghazoute für Ende Sep/Anfang Okt. Dass die Wellen dann evtl. etwas kleiner und der Swell nicht so konstant ist stört mich nicht. Wenig Lust hätte ich allerdings auf starken Wind, der die Wellen zerbläst, so wie er ja wohl in den Sommermonaten dort bläst.

    War jemand in dieser Zeit schon mal da und wie krass (oder auch nicht) war der Wind?

    Wäre Euch dankbar, wenn Ihr was dazu schreiben würdet!

    #131755

    Beeddle
    Surfer

    Hi!

    Ich war im März für 2 Wochen in Taghazoute und kann nur sagen es war der Hammer! Der Wind war entspannt, der Swell super! Für Taghazoute gilt das gleiche wie für alle Spots der Welt: früh aufstehen und windstille Wellen genießen!

    Wir hatten einen sehr nettes Surfcamps mit einem sehr guten Surflehrer Youssef Ezaoui. Check folgenden Link: http://www.surffunmorocco.com/ Lohnt sich!

    Gruß und viel Spaß!
    Sebastian

    #31366

    MQN
    Surfer

    würde mich auch interessieren, wie isses zu der zeit da??

    sieht aber ok aus:http://magicseaweed.com/spot-seasonal-overview.php?spotId=905

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.