Schlagwörter: ,

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  XspassbremseX vor 10 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #14305

    Anonym

    @dieter und alle die dazu was wissen

    Ich wollte mal wissen wie es klettertechnisch in Marroko aussieht. Ich weiß ja das es geht, im Rahmen des dangercamps wenn es flat ist. Aber meine Frage ist wo und ob es dort Bohrhaken gibt oder man alle Sichereungen selber legen muss.

    Gruß

    Roland

    #84419

    XspassbremseX

    das würde mich auch mal sehr interessieren. bist du demnächst in marokko? dann könnte man ja evtl. mal zusammen ne kleine kletter tour starten.

    #14306

    kilroy93

    :O)

    ho, ja, gibt bohrhaken, die sind auch einfach zu finden, ueber den sommer sind anshcineend auch ein paar davon geklaut worden, also bringt wenn ihr klettern wollt am besten 3-4 eigene 10mm laschen und muttern und schluessel mit … oft gehts auch mit sanduhren dem marrokanischen fels vertruae cih mit keilen oder freinds nciht so richtig : ))

    kann euch vor ort gerne zeigen oder beschreiben wo es ist,
    40m seil reicht fuer das meiste…
    mein telef 060561569

    wenn jemadn ne akkuschlagbohr mitbringt (diesmal lasse cih miene zuhause weil zuviel gepaeck) wuesste cih auch noch ein paar stellen die bisher ncoh keiner geklettert hat 🙂

    gruss d

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.