Schlagwörter: ,

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  FranceSurfer vor 3 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #40297

    FranceSurfer
    Mitglied

    Servus Freunde!

    Ich werde diesen Sommer nach Jakarta fliegen und von dort aus die Region um Cimaja zu erkundigen. Da das mein erster Trip nach Java ist, wollte ich mal Fragen ob wer Tips hat in Sachen Unterkunft, Transport- Jakarta-Cimaja, natürlich Wellen sowie sonstige Sehenswürdigkeiten!?

    Vielen lieben Dank 🙂

    #146402

    goetzi
    Surfer

    geduld mitbringen! der weg von jakarta nimmt kein ende, egal ob mit bus oder taxi, also einplanen das es länger dauert als man denkt für die strecke.
    wellen gibts da ja eh einige. ujung kulon park wär was zur abwechslung. von da geht’s auch gleich nach panaitan
    cheers

    #146436

    Harry-Kilmer
    Surfer

    Verschwende nicht allzuviel Zeit in Jakarta. Es gibt da nicht viel zu sehen.
    Backpacker Strasse in Jakarta nennt sich Jalan Jaksa. Nur Schrott-Buden, zumindest als ich da war (10 Jahre her). Aber evenuell triffst Du auf Gleichgesinnte und Surftouren liegen da auch aus. Ich würde mir aber was über Agoda.com buchen.

    Bin damals mit dem Taxi zu einem Busbahnhof nach Bogor gefahren und halt von da aus mit nem Bus Richtung Pelabuhan Ratu. Wenn Du die richtige Travellerfahrung machen willst, dann nimm den Economy-Bus. Keine Aircon, nur offene Fenster und Türen, vollgepackt mit Menschen und fliegenden Händlern die immer wieder mal reinspringen und ihre Waren feilbieten. Es gibt aber auch Aircon-Busse. Da ist entspanntes Reisen angesagt, wenn man davon absieht, dass sich die Busfahrer versuchen bei jeder Gelegenheit zu überholen. Wenn man das nicht kennt, kann man schonmal Herzklopfen bekommen.

    War mein erstes Mal Surfen und deswegen war ich nur am Karang Hawu/ Sunset Beach. Ein Beachbreak der immer läuft auch wenn woanders nichts los ist. Cimaja hab ich gar nicht erst versucht. Bin damals bei einem Deutschen untergekommen, den es heute leider nicht mehr gibt. Da kann ich dir nichts empfehlen. Unterkünfte müsste es aber genug vor Ort geben. Erwarte kein Entertainment, da sagen sich Hund und Katze abends “Gute Nacht”. Also am besten schön müde surfen.

    #146510

    knastanie
    Mitglied

    Haha, den Erfahrungsbericht von “Harry” kann ich so unterschreiben.
    Jakarta lohnt sich mal für einen Tagesausflug, ansonsten ist die Stadt aber nichts, wo man sich länger aufhalten möchte.
    Richtung Pelabuhan Ratu kommst du nur mit einem Fahrer oder einem Bus – die Züge nehmen dein Surfboard nicht mit, leider.

    Lass dir am besten am Flughafen schon den richtigen Busbahnhof dafür empfehlen. Die Busfahrt nach Bogor und weiter ist definitiv abenteuerlich, aber danach bist du so richtig im Indo Fieber. Und als kleiner Tipp, achte darauf, was die Locals für den Bus bezahlen, die nehmen den Touris nämlich gerne noch ein paar tausende Rupiah zusätzlich ab.
    Einplanen kannst du für die Strecke mehr oder minder den halben Tag.

    Zur Übernachtung würde ich dir in Cimaja das Chill House empfehlen: Wenn du an der Hauptstraße bist, geht am Supermarkt eine kleine Straße nach hinten, vorbei an einem kleinen Restaurant, kommst du dann zum Chillhouse. Ist ein bisschen wie ein Hostel. Das Haus wird von Adom betreut, der ist absolut großartig, hat gute Tipps und lädt auch mal zum einheimischen Essen ein, was er dann mit der ganzen Familie zubereitet.

    Cimaja selbst ist eine schöne Welle, aber für den Anfang nicht ohne, relativ steile Rechte, barrelt auch manchmal. Sunset Beach ist auf jeden Fall zu empfehlen. Der linke Abschnitt ist etwas freundlicher, aber manchmal recht durcheinander, die Welle rechts daneben läuft konstanter, hat aber den einen oder anderen Stein darunter. Der kleine grüne Stand daneben macht übrigens super Nasi Goreng als Nach-Surf-Snack 😉

    Ansonsten gibts viele junge, surfbegeisterte Leute, die dich gern auch mal zu ner Session mitnehmen. Quatsch mal mit ihnen, freundet euch an und vielleicht nehmen sie dich noch zu einer oder anderen Surfsession mit.

    Es ist auf jeden Fall nen Trip wert und Java ist wunderschön! Hab viel Spaß! 🙂

    #146543

    FranceSurfer
    Mitglied

    Satt!

    Vielen Lieben Dank Leute!
    Kann man in Jakarta jedes Taxi nehmen?Habt ihr da paar Infos?
    Wie viel sollte das so kosten?

    Grüßle

    #40298

    goetzi
    Surfer

    hab hier was rausgekramt. ist aber mit vorsicht zu genießen, weil 2008, aber immerhin:

    die taxler wollten 50 dollar, direkt daneben gibts die bushaltestelle nach bogor für 30k

    beim umsteigen in bogor nach pl. ratu musste man ein stückchen zurück und auf die andere strassenseite

    und noch was zu cimaja, wird sich sicher was verändert haben, aber man kann sich da ein bild machen:

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.