Schön, dass Du da bist Foren Surf/Travel Länderinfos, Surfspots Afrika Casablanca..Unterkunft und Surf oder Casa-Agadir?

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Lowtide vor 11 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #10329

    Anonym

    Hi….

    Für mich geht es Ende März für ca. 3 Wochen nach Marokko.Flüge sind leider nur nach Casablanca bezahlbar.

    Wer war schon in der Ecke Casablanca surfen und kann mir evtl ein paar Tipps geben bzgl. Unterkunft, Spots und Fortbewegungsmöglichkeiten?

    Angedacht ist auch den Weg runter nach Agadir in ein Surfcamp zu nehmen, lohnt es sich von der Strecke her?Einfache Bus-oder Bahnverbindungen?

    Ansonsten…wenn jemand zu der Zeit auch vor Ort ist, vielleicht kann man auch zusammen ein paar Kilometer oder Wassermeter machen…

    Erst einmal besten Dank….

    #72612

    kilroy93

    hi, von casa aus nach agadir kommst du mit verschiedenen bus linien, empfehle dir da CTM (die beste) kostet dann ca 12-15 euro/strecke !
    die fahren taeglcih, am besten 1-2 tage vorher das ticket kaufen am “gare routere ctm” in casa. bus ist besser als zug, da sicherer, wenn du zb ueber nacht faehrst…

    mit den welen von caa habe ich keine erfahrung, aber ende maerz wird der wind zunehmend zum problem, dafuer ists nciht mehr so kalt.
    da musst du selber auschecken welche spots bei noerdl winden ncoh laufen 🙂

    ob es sich lohnt nach agdir, kannst du auf meiner webcam sehen 🙂
    http://dangercamp.de/webcam/anchorpoint.jpg

    gruss dieter

    #72613

    kilroy93

    oh entschuldige bitte die tippfehler komme gerade aus dem wasser ,die fiunger sind noch kalt kalt kalt

    #72639

    jayar

    Auf halber strecke zwischen casablanca und agadir liegt safi. War selbst noch nie da, soll aber nich so überlaufen wie taghazoute sein, und weltklasse wellen gibts auch!

    –> http://www.wannasurf.com/spot/Africa/Morocco/North/le_jardin/index.html

    Ich würd dort auf jeden Fall mal Halt machen!

    Viel Spass da unten!

    Jonas

    #72732

    Lowtide

    Also so habe ich Anchor-Point noch nie gesehen…

    #10330

    kilroy93

    ja, war heute neuer schwell, zwar 16 sekunden aber 4m aus fast west und kaum setpausen. die zwischendurch bis zu 20 surfies die drin waren hats zumeist bis nach taghazout getrieben. bei panoramas hat sich sogar ne stromschnelle gebildet :))
    hier ein bild von heute, die perspektive verzieht das bild und wellengroesse ein wenig 🙂
    http://dangercamp.de/webcam/ankerbig.jpg

    morgen oder uebermorgen sollte es schoen surfbar werden…

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.