Schön, dass Du da bist Foren Surf/Travel Länderinfos, Surfspots Pazifik Brisbane und Anfängerspots?

Schlagwörter: ,

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Dr. Surf vor 10 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #14043

    Anonym

    Hallo beisammen ich hät mal ne Frage und ich hoffe es finden sich ein paar Leute die ne Antwort parat hätten 😉

    Ich hab das Glück das ich diesen Sommer ca. 8 Wochen in Brisbane auf einer Sprachreise bin. Da meine Kurse um ca. 14:00 Uhr enden hab ich den ganzen Nachmittag um das Leben an der Küste Australiens zu genießen.

    Man hat schon oft über Tolle Surflocations in der Umgebung von Brisbane gehört aber gibt es dort auch Spots die für Anfänger geeignet sind?

    Es wär auch gut wenn ihr mir noch dazufügt wie lang man vom Zentrum Brisbanes zu diesen Spots braucht
    🙂

    #83336

    Dr. Surf

    Direkt bei Brisbane gibt es keine Surfspots, da es vor Brisbane Moreton und Stradbroke Island liegen, die sämtlichen Swell abblocken. Du mußt also etwas nach Norden oder Süden fahren, um zu surfen. Hoffe, du bist streßresistent, in der Umgebung gibt es einen Haufen extrem guter Spots, das Wasser ist warm und die Sonne scheint fast immer. Allerdings sind die Line Ups aufs heftigste überfüllt und ein Aerial gefhört zum Standard Programm der Locals

    #14044

    Phöni

    Ok hört sich doch Super an 😉 Vielen Dank für die Schnelle Auskunft

    Was mich noch interessieren würde ist wie lang man ca. zu diesen Gebieten benötigt.
    Ich geh davon aus das meine Schule im Zentrum von Brisbane liegt…
    Gibt es Shuttle Buse oder ähnliches um an die Strände zu kommen oder muss man sich ein Auto mieten bzw. notfalls trampen 😉

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.