Schön, dass Du da bist Foren Surf Anfänger BIC 7’9” Natural Surf 2 White Line – Gewicht

Schlagwörter: ,

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Wuschel vor 9 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #19307

    Anonym

    Hallo zusammen,

    bin seit kurzem Besitzer eines BIC Wellenreiters (siehe Titel) und habe den interessehalber mal auf die Waage gestellt: Nur das neue Board ohne Leash und Finnen und alles scheint knappe 7,5kg zu wiegen. Bei einer Herstellerangabe von 6,7kg finde ich das ganz schön viel (>10% drüber). Ist das “normal” bei den BIC Boards oder ist nur meins zu schwer?

    Wäre super, wenn jemand mit dem gleichen Board dies auch mal wiegen und einen Vergleichswert posten könnte!

    Vielen Dank und Gruß
    Jan

    PS: Sorry, falls es dieses Thema schonmal irgendwo hier gab – ich habe es bei meiner Suche nicht gefunden.

    #102059

    malle

    hehe… habs nie gewogen. Aber war sehr sehr schwer.. 😉 Auf dem Weg vom Parkplatz zum Wasser hab ich manchmal ziemlich geschwitzt. Gottseidank ist das nun vorbei.

    #102065

    Sebaschtian

    Werd meins, wenn ich hab, mal wiegen.
    We’ll see.

    #102068

    kookmeyer

    und? was dann? wozu soll das gut sein? bic in regress nehmen für deinen muskelkater… 🙄

    #102099

    Sebaschtian

    Ist doch ganz interessant.

    Außerdem interessierts mich, da ich früher ode rspäter auf Holfboards umsteigen möchte. 😛

    #102101

    rococo

    die bics wiegen doch eh tausende tonnen!
    wär nie auf die idee gekommen das mal zu wiegen 😉 😆 😆

    aber schon krass,wenn da wirklich ein anderes schweres gewicht auf die wage kommt
    😯

    na ja……ist meiner meinung nach aber das beste board für den anfang……also ärger dich nicht!!sind eh alle boards schwer von der anfängerreihe von bic! ❗

    #102115

    JanO

    Vielen Dank schonmal für die Antworten;-)

    Ging mir nur darum zu sehen, ob mein BIC so “normal” ist (was mich nicht stören würde…) oder ein “Einzelfall”. Außerdem finde ich es beim Board-Vergleich auch nicht völlig uninteressant, ob es nun bald ein Kilo schwerer ist oder nicht…

    Vielleicht findet sich ja noch jemand mit einem 7’9er BIC, der das Teil mal auf die Waage stellt.

    #102140

    hat26

    Hallo erstmal,

    bin auch ein blutiger Anfänger und habe mir das BIC 7,9 Board gekauft.
    Mit dem Gewicht bin ich zufrieden. Ist leichter als die Bretter im Surfcamp.
    Evtl. neueres Modell oder einfach noch nicht tonnenweise Wax druff.

    Aber ich habe ein anderes Problem:

    Undzwar habe ich mir das Board unteranderem gekauft weil es so stabil sein soll.
    Jetzt habe ich erste Trockenübungen auf dem Bett absolviert (man will ja vorbereitet sein…).
    Und siehe da, gleich die ersten Dellen auf der Oberfläche.
    Fussabdrücke von meinem Take-Off. Jetzt bin ich schon ein wenig enttäuscht!
    Ist das normal? Ich mein hat natürlich auch Vorteile.
    Jetzt kann ich schon daheim meine optimale Postion auf dem Brett verewigen.
    Aber ist das der Sinn der Sache?

    So far von mir Liebe Grüße an die Surfgemeinde da draußen! 😉

    #102254

    ulee

    Jetzt habe ich erste Trockenübungen auf dem Bett absolviert (man will ja vorbereitet sein…).
    Und siehe da, gleich die ersten Dellen auf der Oberfläche.
    Fussabdrücke von meinem Take-Off.

    tja, das ding ist halt das dein brett im wasser nachgeben würde und du so eigentlich KEINE dellen in ein bic kriegst. aber auf hartem boden… mach das ganze einfach auf ner dünnen iso-matte oder direkt am boden, z.B. mit klebeband die boardlänge und breite als kreuz markieren… viel spaß!

    #102464

    Sebaschtian

    Meins wiegt 6,7 kg.

    Gruß Sebaschtian

    #102528

    JanO

    Vielen Dank!

    Dann hab ich wohl doch ein etwas schweres erwischt… 😕

    Gruß
    Jan

    #102530

    Sebaschtian

    Vielleicht is ja Wasser vorne in der Kappe drin 😉

    Macht ja aber bei den Gewichten eh keine Unterschied 😀

    #102803

    Wuschel

    Wenn’s neu ist, hast Du einfach Pech gehabt, oder ein schlechte oder Diätwaage. Wenn’s gebraucht ist, ist vermutlich Wasser drin, dann hast Du noch mehr Pech gehabt 😉

    #19308

    hat26

    Nachtrag:
    Beim surfen im Wasser bekommt mein Brett auch Dellen! Es sieht jetzt aus wie ne Mondlandschaft!!!!

    Fazit: Die Matratze ist nicht härter als Wasser 😆

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.