Startseite Surf Forum Surf/Travel Länderinfos, Surfspots Asien Bali oder Costa Rica November/Dezember ?

Schlagwörter: ,

Ansicht von 19 Beiträgen - 1 bis 19 (von insgesamt 19)
  • Autor
    Beiträge
  • #38277

    luise_berlin
    Mitglied

    Hey,

    ich möchte ab Ende November für ein 3-4 Wochen surfen fahren und brauche anfängerfreundliche Bedingungen.
    Nun war ich schon mal in Costa Rica und Panama zu der Zeit (da war es super) und würde super gerne mal nach Bali. Allerdings ist da dann ja eher Regenzeit, oder? Ich will nicht unbedingt in ein Surfcamp sondern lieber so ein paar Stunden vor Ort nehmen und dann selber raus und auch gerne etwas rumreisen aber eben hauptsächlich surfen. Was würdet ihr mir empfehlen in Hinblick auf Wetter, Kosten und auch Bedingungen zu der Jahreszeit. Bali oder Mittelamerika (Costa Rica/nicaragua?

    LG, Luise

    #143512

    Robbsen
    Mitglied

    Moin Luise,
    ich habe beides schon gemacht und beides waren tolle Surfurlaube. Zu Bali sollte man als Anfänger halt wissen, dass die meisten Spots halt über Riff sind. Klar gibts auch sandy bottom, aber die Strände sind meist sehr stark überlaufen. Das Problem hatte ich so nicht in CR ist aber evtl auch spotabhängig. Wenn du dich bereit fühlst dich auch an das eine oder andere Riff oder “Mischböden” ran zu trauen, hast du auf jeden Fall ne größere Auswahl an Spots. Ich habe auf Bali auch meine ersten Rifferfahrungen gemacht, es gibt da einige die eher tief und nicht ganz so scharfkatig sind und deswegen auch für fortgeschrittene Anfänger geeignet sind. Ich weiß nicht wo du warst in CR aber ich fands in CR nicht ganz so übertouristisiert wie auf Bali. Bali ist leider an einigen Orten das Malle für die Aussis, was einem nach ein paar Tagen extrem auf die Nerven gehen kann. Vom Unterhalt ist Bali doch noch nen ganzes Ende günstiger als CR. Dort hast du teilweise USA Preise für alle mögliche.
    Top Wellen kannst du sowohl in CR als auch Bali haben, so dass du dir einfach überlegen mußt ob du auf Südostasien oder Lateinamerika Bock hast. Ich fand das die CR Wellen noch etwas einfacher sind für Anfänger weil die nicht ganz so hohl und schnell waren. Aber das ist evtl auch nur sehr subjektiv.
    Falsch machen wirste du sicher mit beidem nix.
    Grüsse
    Robert

    #143518

    surfer
    Surfer

    hi
    ich steh vor dem selben problem 🙂

    kann mich nicht entscheiden ob ich im winter nach bali/indo fliege oder einen mittelamerikatrip mit costa rica , panama und nicaragua machen soll .

    surfer

    #143558

    Hallöchen 🙂

    ich habe auch schon beide Trips gemacht. Mir persönlich hat CR deutlich besser gefallen, sowohl vom Surf, als auch vom Rest. Mittelamerika hat teilweise echte Traumstrände und sehr freundliche Bevölkerung. Auf Bali kam ich mir öfters verarscht vor, die Leute habe ich teilweise als “frech” empfunden, auch die Strände dort waren nicht so toll.

    Surf in CR war sehr konstant und angenehm, in Bali war das Wasser sehr dreckig.

    Wenn ich nochmal nach Indo fliege, dann Lombok!

    #143560

    salli
    Surfer

    “die strände waren nicht so toll”!
    hört sich an als ob du nur in kuta,legian,seminyak gewesen bist, dafür haust du ganz schöne unwarheiten raus. die meisten (nicht alle) locals in den touristen gegenden sind schon anstrengend aber ballermann ähnliche zustände findet man auch in cr. du kannst nicht die negative seite von A mit der schokoladenseite von B vergleichen und wenn du A nicht wirklich kennst solltest du dich mit “tipps” zurückhalten oder dich auf dein wissen zu B konzentrieren. hier mal ein paar bali strände die dir entgangen sind.
    balangan, green bowl, padang padang

    balangan-beachbali.jpg
    greenbowl.jpg
    padang-padang-beach.jpg

    #143561

    salli
    Surfer
    #143562

    Hi Salli,

    fühl dich bitte nicht persönlich angegriffen, ich habe doch nur meine objektive Meinung vertreten 😉 Natürlich kenne ich nicht jeden Strand in ganz Bali und jeden Strand in ganz CR. Allerdings habe ich auf Bali schon viele Strände gesehen, in Kuta hingegen war ich nur zur Durchreise.

    Mein Eindruck von Bali war eben deutlich dreckiger, inkl. der Strände. So durfte ich z.B. bei Medewi miterleben wie ein LKW voller Müll am Strand abgeladen und angezündet wurde. In Nusa Dua war ich nur 4 Tage, aber trotzdem fand ich die Strände dort jetzt nicht sooo wahnsinnig toll. Im Zweifel ist das ja auch immernoch geschmackssache.

    #143569

    Anonym

    Ich denke auch, dass man es nicht pauschal sagen kann, das eine oder andere ist besser oder schlechter.

    Ein Kumpel war im November in CR und jetzt im Juni auf Bali und ihm hat Bali besser gefallen. Die Wellen waren um einiges besser in Bali und ihn hat bspw. gestört, dass er in so mancher Bar auf CR von Prosituierten angesprochen wurde, die auch mit viel Nachdruck Geld verdienen wollten. Auch war in CR das Preisniveau ganz anders und er hatte eher dort den Eindruck, dass man ihn “preislich” öfters verarschen wollte.

    Es kommt da stark, auf den persönlichen Eindruck an, wo und wann man dort gewesen ist. Beides hat schöne und auch schlechte Seiten. Daher sollten die Entscheidungen eher nach Reisezeit, Surfniveau oder Budget getroffen werden…

    #143570

    benni
    Surfer

    ich würde bei so einer 50-50 entscheidung (beides sicher geile reiseziele) immer das ausprobieren wo ich noch nicht gewesen bin 😉

    #143571

    Robbsen
    Mitglied

    Hey Sally,
    da haste zwar schon recht bzgl. der Pauschalisierung, aber alle Strände die du da gerade gelistet hast sind nicht wirklich anfängertauglich. Als Anfänger endet man leider auf Bali doch eher in Kuta und Seminyak.
    Wenn manes schaffst den ganzen Partyscheiß auszublenden kann man da auch viel Spaß haben. Denn wer abends viel säuft ist früh morgens nicht im Lineup ;).
    Mehr Spass haste auf Bali aber denk ich schon wenn du so weit bist das du dich übers eine oder andere Riff traust. In CR gibts glaube ich mehr Beachbreaks, soweit ich das gesehen habe, wobei ich die Wellen dort nicht wirklich schlechter fand. Aber natürlich gibts auch da die Malle-Ecken(nur halt für Amis nicht für Aussis ;)) das stimmt schon. Jaco z.B. würde ich nicht unbedingt nochmal machen. Und teurer ists auch auf jeden Fall.

    #143572

    surfer
    Surfer

    hi

    ich glaube wenn ich ende august anfang september mal ein wenig zeit habe und einen flug unter 2k finde
    mach ich mal einen “probetrip” nach bali , und entscheid mich danach .

    surfer

    #143573

    Anonym

    Weiß zwar nicht wo Du startest, aber einen Flug unter 2000 Euro? Ende August gibt es genügend Flüge unter 800 Euro. Etihad von Frankfurt, z.Bsp.

    #143574

    surfer
    Surfer

    für 800 bekommst du nur economy bei etihad , sonst kostet der dort 2600 aufwärts

    surfer

    #143575

    Anonym

    hahaha…was glaubst du was hier 99,9% der Leute fliegt 🙂 Du kannst doch nicht ernsthaft von Business ausgehen ohne das hinzuschreiben :woohoo: :woohoo:

    #143576

    benni
    Surfer

    qatar hat manchmal business 2 für 1 im angebot. einfach mal drauf achten 😉

    #143578

    salli
    Surfer

    @Robbsen: hast recht, das ist wohl der grund warum er die schönen seiten nicht sehen konnte.

    @ surfer: 😀 😀 😀 das ist echt hammer, soooo geil!!!! du bist ab heute der edel-surfer :cheer:
    ich bin da eher der sparfuchs. anstatt einem business class ticket (return) nehme ich lieber 2 return eco tickets aber ich kenne kollegen (keine surfer) die ebenfalls lieber mehr für “bequemes” reisen ausgeben. jeder wie er will, ist aber trotzdem lustig.
    ausserdem machen valium oder tramal tropfen einen eco sitz zum first class erlebnis 🙂

    #143647

    lovingsurfer
    Mitglied

    hallo zusammen

    hallo luise_berlin 🙂
    weiss nicht, was mann dir daam beten empfehlen kann. ich war in Bali nicht, aber war schon mal in Costa Rica surfen. Und dort ist sehr schön.
    Jetzt plane ich wieder im September Costa Rica besuchen. Aber diesmal mache ich eine Sprachreise durch DialogSprachreisen. Da ich relativ oft dort reisen will, brauche ich schon welce Spanischkenntnisse, sonst fühle ich mich irgendwie wie Ausserirdische dort :blush: 🙂

    wünsche dir viel Glück bei der Wahl der Reise 😉 egal welche Wahl du triffst, es hängt von deiner Laune ab. wenn du gut drauf bist, klappt alles 😉

    #144092

    assassina-c
    Mitglied

    hi zusammen, echt cool, dass es hier einige gibt mit demselben “costa rica – bali” thema 😉 war jetzt im juli in fuerteventura und würde nächstes jahr auch gerne nach costa rica ODER bali 😉
    ich tendiere aber dieses mal eher zu costa rica. was meint ihr in welcher saison oder monate cr besser ist? ich bin noch immer ein anfänger 🙂

    #38278

    Koti
    Mitglied

    Costa Rica oder Bali, beide Orte haben gute Surfspots.
    Ich denke, dass es sowohl in CR als auch auf Bali sympathische und unsympathische Menschen gibt (wie in jedem Land!) und dass jeder hier Einzelerlebnisse gehabt hat. Ich war nur auf Bali und es die Leute waren sehr nett.
    Von den Stränden her ist Bali eventuell etwas überlaufener aber trotzdem sehr schön. Da habt ihr die Qual der Wahl, wobei ich eher zu CR tendieren würde 😉 Eine gute Surfschule ist diese hier: http://www.travel-surf-club.de/surfcamps/costa-rica Wegen den Wetterbedingungen würde ich einfach bei den Veranstaltern anrufen und nachfragen, welche Jahreszeit am besten ist 🙂

Ansicht von 19 Beiträgen - 1 bis 19 (von insgesamt 19)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.