Schlagwörter: ,

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  El Duderino vor 11 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #9609

    Anonym

    Hallo,
    ich hab in verschiedenen Foren gelesen das man in Marokko vor Ort sehr viel billiger Autos mieten kann als von Deutschland aus. kann mir jemand tipps/adressen geben an wen ich mich wenden muss? Mit was für Preisen muss ich mindestens rechnen? Ich komme mit dem Flieger in Agadir an, gleich da mieten? Für allgemeine Reisetipps wäre ich auch dankbar.

    #70124

    kilroy93

    hi, autos mieten kannst du vor ort ab ca 25 euro pro tag

    wenn du vor ort in taghazout bist, gibt es dort mehrere ein-mann-agenturen die dir gerne ein auto vermieten…

    empfehle mit dem taxi vom flughafen in agadir weg; kostet ca 30 euro.. und dann bei bedarf auto vor ort mieten…

    gruss d

    dieter(at)dangercamp.de

    #70159

    El Duderino

    Danke erstmal für die Info.
    Was bekommt bei den freundlichen herren für Schüsseln? Wir sind zu fünft – ein Smart würde uns vor Probleme stellen…

    Braucht überhaupt auf jeden Fall ein Auto wenn man in taghazout wohnt? Auf der karte sieht es so audsals wären die meisten Spots ziemlich in der Nähe…

    #70161

    clemens

    Auto gut, geht aber zur Not auch ohne.
    Banana Beach, Die Taghazout Spots (Panoramas, Hash Point) und Anchor, Killer, La Source, Doorsteps, Mysteries sind zu Fuß zu erreichen. Werden aber in der Saison auch gut voll sein.
    Mit Bus kommt man ansonsten eigentlich überall hin, ist mit etwas Stress verbunden aber ok.
    Wenn ihr zu Fünft seid, solltet ihr euch aber ein Auto mieten und an die etwas entfernteren (guten!) Spots fahren.
    Zu fünft in die Hauptspots einfallen muss nich sein.

    #70166

    kilroy93

    evt sollte hier ein extra taghazout unterforum eingerichtet werden ????

    hi
    einen smart gibts hier nicht zu mieten…
    die freundlichen herren besorgen euch alles wonach euch der sinn steht..
    zb einen renault kangoo fuer 5 personen… :°)

    habe uebrigens ab morgen auch noch ein zimmer frei in taghazout:
    http://www.dangercamp.de
    gruss d

    #70168

    El Duderino

    Zimmer ham wir schon, trotzdem danke.
    Wie viel Fußmarsch zu den Spots müsste man denn einrechnen? Auto ist halt ne Geldfrage und wird nur gemacht wenn unbedingt notwendig. Wie ist denn der Crowd-Faktor über Sylvester? Wahrscheinlich ziemlich krass oder? Kann man auch einfach die Küste entlang fahren und sich ne eigene freie Welle suchen? Das wäre mir das das geld fürs Auto in jedem Fall wert. Wir wollen ja den Druck im Wasser nicht unnötig erhöhen. Gibts abseits der bekannten Spots irgendwelche Risiken die man beachten muss (gefährliche Riffe, Strömungen, Kriminalität oder ähnliches)?

    #9610

    kilroy93

    hi es kommt darauf an, wo ihr wohnt, von taghazout aus sind ne menge spots problemlos zu fuss (unter 2km)zu erreichen, von tamraght aus auch (andere spots), so dass ihr dort eher kein auto brauchen werdet… oder eben bei bedarf eins mieten koennt :°)

    nicht alle spots sind ueberfuellt…

    gruss d

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.