Schön, dass Du da bist Foren Surf/Travel Länderinfos, Surfspots Pazifik AUSTRALIEN/GOLD COAST/SURFERS

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 15 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  surfbunny-in-australia vor 10 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 16 Beiträgen - 1 bis 16 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #8541

    Anonym

    Hey Leute!
    Bin für ein halbes Jahr hier in Australien!
    Will surfen lernen und wollte fragen ob jemand hier ein Camp kennt und oder ein paar Tipps für Anfänger!
    Außerdem: Was brauche ich für ein Board?

    Ist von euch schonmal jemand hier gewesen?
    Wo sind am Abend hier die Partys?
    Muss mich hier erst noch zurechtfinden

    Gruß

    ➡ Paul

    #67520

    Turbo-Basti

    Hallo,

    gerade erst angekommen, was? Was dur für ein Board brauchst… erst mal keins. Du wirst ja sicher in Hostels übernachten wenn du auf Reise bist. Steh morgens einfach etwas früher auf und dann kannst du dir ein Board leihen. Dort hat eigentlich jedes Hostel ein Board verleih. Und es sind nicht die schlechtesten. Wenn du dann Erfahrung hast, kannst du dir eins kaufen. Dort wirst auch super beraten. Die Menschen sind Nett und wollen dich nicht über den Tisch ziehen… Anders anls -meistens- hier in Deutschland!
    Party? Sei dir sicher, dass du sie nicht verpassen wirst. Einfach den Menschenmassen folgen 🙂

    #67523

    holiday

    leb seit 2 jahren an der gold coast – kann nur bedingt tipps fuer surfers geben, da ich genau am anderen ende der gold coast lebe (~50km entfernt). egal. los gehts:

    surfschule:
    http://www.surfingaustralia.com/school.aspx?org=3323

    boards:
    hol dir irgendein gebrauchtes minimal um die 7’6 laenge. und das vorzugsweise nicht beim cash converter. der laden versucht dich per default ueber den tisch zu ziehen. ja das gibt es hier auch!

    surf:
    “the spit” nordlich von seaworld – quasi am ende der landzunge ist klar der beste spot in surfers. dort bricht eine zarte linke (oder ein paar hundert meter ueber den kanal paddeln und auf der andere seite vom channel ein paar rechte abgreifen). ansonsten hat surfers ueberall durchschnittsbeachbreaks auf der speisekarte. sollte zum anfang ok sein. danach aber eher uninteressant.

    piste:
    melba’s und vorher eine runde in irish pub sollte passen. infos hier http://www.coastshop.com.au/entertainment/nite_clubs.htm
    sonntag nachmittags gehst du ins fishos, southport, und trinkst eine gepflegte pilsette. das ist direkt bei sea world.

    los gehts!

    #67541

    Katrin

    hey don pablo und natürlich auch alle anderen die grad in oz sind!

    werd morgen auch los fliegen und ca. 11 monate bleiben. wenn jemand lust hat auf ein kleines treffen würd ich mich freuen!

    und noch eine frage: wie siehts denn an der westküste aus mit boards im hostel leihen?

    Katrin.

    #67547

    Don Pablo

    😀 Hey Leute!
    Danke in erster Linie für eure Hilfreichen Tipps!

    @Turbo-Basti:
    Ja gerade angekommen eine Woche hier und mir fällt die Decke auf den Kopf!
    Ne ich wohn hier bei nem Freund meiner Eltern…
    Aber bin mobil..habe hier son alten “UTE” schlucken ja Hammer viel die Dinger..!

    @holiday:
    Ja ich wohne Runaway Bay…wenn dir das was sagt?

    Ist the Spit auf ner Insel? Ja habe gesehen das da ein paar Surfer den kleinen Kanal rübergepaddelt sind…war da spazieren an der rechten Seite Seite! weiß nicht wo seaworld ist..muss ma gucken morgen…
    Kannst du mir noch n Platz empfehlen wo ich junge Leute treffe?
    Bin 20…
    Darf ich fragen was du machst seit 2 Jahren in Australien?

    @Katrin:
    Ja gerne! Ich kriege hier irgendwie kein Anschluss an die Community in Aussieland…naja bin ja noch nicht lange hier..aber alleine auf Piste bin ich nicht gewohnt!
    Wo bist du denn an der Westküste? Perth?

    Der Typ bei dem ich untergekommen bin kennt n jungen der Surft und Bodyboard fährt…ich denke ich lasse mir von dem die ersten Schritte beibringen…ich mag diese Camps nicht allzudoll aber werde sie besuchen glaube ich..wenn ich es über LEARNING-by-DOING nicht schaffe.

    Ich freue mich wirklich riesig das ihr mir bisschen helft!!!

    Danke!!
    Gruß
    Paul

    #67561

    kopernikus

    meine freundin und ich kommen am 5.9. in brisbane an. kaufen dann n auto und kommen bestimmt auch mal in die ecke runter. könnten ja mal zum surfen verabreden. wir werden dann bestimmt schon mindestens 2 bretter haben so wie ich mich kenne. wir surfen auch gerne longboard spots. vielleicht können wir dir ja was beibringen…

    gruß
    niko

    #67564

    Don Pablo

    JA gerne!
    Würde mich tierisch freuen!!
    Ich add dich mal in Icq!
    Dann können wir n Treffpunkt ausmachen?!

    Gruß

    Paul

    #67567

    holiday

    ich habe hier studiert. bin allerdings gerade fertig und werde diese woche die gold coast richtung deutschland ueber ein paar umwege verlassen.

    nein, the spit ist die andere seite. wenn du dir broadwater (also den grossen ‘binnensee’ bzw. die bucht) als grosses C vorstellst, ist the spit der untere auslaeufer vom C. auf der anderen seite ist south stradebroke island. rueberpaddeln ist sicherlich fuer einen beginner etwas zu viel verlangt. du kannst aber auch gelegentlich mal die faehre ruebernehmen und auf der insel campen und surfen.

    das ganze kann man halbwegs auf wannasurf.com nachvollziehen:

    leute kennenlernen in surfers? keine ahnung. normalerweise geht das von selbst, wenn man in backpackern absteigt. evtl. sind bei den ansaessigen backpackern auch aushaenge mit irgendwelchen touren, wo du mitmachen kannst. problem dabei natuerlich, die backpacker ziehen recht fix weiter und du bleibst in surfers. ansonsten halt ueber schule, studium, arbeit, sportverein etc.

    halt die ohren steif!

    #67568

    Don Pablo

    @holiday:
    Dann wünsche ich Dir eine gute Heimreise!
    Ja anhand der Zeichnung kann ich das gut sehen!Danke!

    Ja überlege mich im im Surfclub anzumelden in Southport…
    Aber der heißt ja nur “Surf”Club…die machen Life Rescue etc.

    Ansonsten schau ich mal in den Hostels für Backpackers vorbei
    hast du für mich villeicht ne website wo alle Hostels von der Umgebung um Surfers aufgelistet sind?

    Ja ich versuchs;)
    Du auch!

    Gruß
    Paul

    #67584

    holiday

    sorry, keine ahnung welche backpacker da am start sind. kenn mich generell nicht sehr gut mit den australischen backpackers aus. sollten aber einige hier im forum, was zu sagen koennen.

    surf and life saving clubs sind massiv in OZ verbreitet. speziell das life saving part wird dabei gross geschrieben. vielleicht machts ja spass. in jedem fall eine gute sache!

    #67588

    Don Pablo

    Ja diese Surfclubs sind absolut boring finde ich…aber ich treff Leute…war heute schon mal da…

    Ja ihr andern da draußen!!
    Schreibt mir doch bitte was ihr wisst..auch wenn es nur ganz wenig ist!!

    Danke

    Gruß

    Paul

    #67602

    kopernikus

    yo.

    kontaktier mich ma lieber über msn.
    oder besser einfach email.

    schreib dann einfach noch mal irgendwann!

    woher kommst du eigentlich?

    #82048

    Watanabe

    Coole Sache, doch noch genau meinen Thread hier gefunden 🙂

    Der erste Post könnte auch von mir kommen. Bin absoluter Noob um genau zu sein war ich bis auf im Urlaub mit 10 vielleicht 😆 noch nie auf nem Board.

    Werde aber zu 95% ab Juli ein Jährchen an der schönen Gold Coast verbringen und auch studieren, deswegen finde ich…

    ich habe hier studiert. bin allerdings gerade fertig und werde diese woche die gold coast richtung deutschland ueber ein paar umwege verlassen.

    …das besonders interessant. Sag mal: wo hast du denn studiert? Ich favorisiere die Griffith mit dem Gold Coast Campus. Erzähl doch mal ein bisschen, interessiert mich brennend und bin pber jede on-/off camps Geschichte froh.

    Ansonsten werde ich mich mal durch den Thread hier ackern und meine Infos rausziehen, bin ja wie gesagt auch blutiger Anfänger, habe es mir aber fest vorgenommen, wenn man schon in Australien ist 🙂

    #82049

    Watanabe

    OK, würde gerne nochmal die Frage von Donpablo aufgreifen wegen lohnenswerter Hostels und Unterkünften. Für die ersten Tage brauche ich sowas ja auch. Hat da wer ne Ahnung… ❗ ❓

    #82161

    surfbunny-in-australia

    hey, wohne in surfers paradise. hab hier auch zum ersten mal auf dem board gestanden. gelernt habe ich bei cheyne horan (und tue es immer noch). kann ich eigentlich empfehlen, kommt aber auf den surfcoach drauf an. bei bedarf kann ich dir hier auch jemanden empfehlen.

    der spot der dir empfohlen wurde – mal so den kanal rüberpaddeln – ist south straddy und definitiv nichts für anfänger! was wirklich gut für anfänger ist, ist currumbin. das ist ein pointbreak und wirklich sehr schön zum surfen.

    zum weggehen: swinging safari in surfers paradise (südliches ende). google mal danach. ansonsten gehe ich hier (wenn ich nur ein bier trinken will) entweder in den surfclub oder in den biergarten. das hat in erster linie was mit den preisen zu tun.

    schick mir ne pm wenn du mal was machen willst…

    #8542

    Watanabe

    Hey, danke für das Angebot – bin ja aber erst im Sommer da. Komme dann aber darauf zurück 😉

    Danke auch für die Tipps.

Ansicht von 16 Beiträgen - 1 bis 16 (von insgesamt 16)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.