Schön, dass Du da bist Foren Surf/Travel Länderinfos, Surfspots Afrika anfang april: fuerte oder marokko?

Schlagwörter: , ,

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  William Blake vor 10 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #14599

    mick_mason
    Surfer

    hi leute. hab mal die foren suche benutzt, aber nichts gescheites gefunden. möchte anfang april ne woche surfen. wär dufte wenn mir jemand sagen könnte, ob der wind anfang april in marokko schon zu krass ist und ob die verhältnisse auf fuerte dann besser sind. auf fuerte war ich schon mal, wollte daher mal marokko ausprobieren, aber wenn dann alles verblasen ist, macht das ja keinen sinn.

    beste grüße
    hannes

    #85481

    William Blake

    hi. also aus nem anderen thread bin ich auf die hilfreiche seite http://magicseaweed.com/ gestoßen. danke dafür. allerdings sind dort die daten für april für fuerte und marokko fast identisch. macht ja auch irgendwie sinn bei der geographischen nähe. wäre trotzdem nett, wenn jemand, der zu der zeit schon in marokko gewesen ist sagen kann, ob der wind möglicherweise zu krass ist… danke, hannes

    #85482

    faith-21

    moin!
    also ich würde ja fast schon behaupten, dass der wind auf fuerte zu der zeit stärker ist, da fuerte die passatwinde stärker abkriegt.
    in marokko ist es zwar auch windig, aber meistens erst ab 11 uhr und zum sonnenuntergang und ner schönen sunsetsession legt er sich dann wieder.
    viel spaß….
    miller

    #85483

    seb

    Fuerte war der Wind schon die letzte woche echt scheiße, und von der Vorhersage wirds glaub ich nicht besser. Du hast halt anders als in Marokko verschiedene Küsten-ausrichtungen, also öfter mal offshore. Wenn du mich fragst lohnt sich aber eh nur die north shore, und die ist dann blown-out…
    Außerdem kann man sich in marokko bestimmt noch schön nen Basar angucken und so wenns echt zu schlecht ist.
    grüße

    #85487

    William Blake

    hmmh, also mir leuchtet ein, dass man bei starken winden auf fuerte richtung ost küste ausweichen könnte. nur dann muss der swell halt auch so stark sein, dass er rum läuft. das ist dann wohl glückssache.

    so viel nördlicher sind die spots in marok ja nicht, in sofern weiß ich nicht in wiefern die passate da dann nicht auch bereits angekommen sind….

    vl. sollte ich auch portugal in erwägung ziehen. mal schauen wie kalt es dann da unten ist… oh mann, das ist ja echt tricky. hätte mal auf reunion bleiben sollen, obwohl ich mich echt aufn surf ohne latene haiangst freue. im spät sommer gehts dann los mit dem bus, aber das ist so lange hin. mann, mann

    danke auf jeden schonmal

    #85488

    t0bi

    Hey,

    also alle Ziele, die du nennst sind windtechnisch im April nicht so der Burner…

    Wie steht’s denn z.B. mit der Bretagne? Da müsstest du auch nicht fliegen und könntest kurzfristig nach Forecast hinfahren… Oder ist’s dir da zu kalt, wenn du Reunion gewöhnt bist?

    #85489

    William Blake

    also auch portugal? wind technisch meine ich.

    uff, bretagne. da bibber ich ja jetzt schon….

    #85490

    t0bi

    da war ich im april noch nicht. ich glaube aber im süden ist da eher windsurfen angesagt zu der zeit. wie es in peniche und co. aussieht weiss ich nicht. aber denk ma auf jeden fall besser als kanaren oder marokko.

    bretagne ist zwar kalt, aber superschön. wenig los, super riffe (!), total klares wasser, spots in allen ausrichtungen, etcpp

    #85493

    William Blake

    hmmh, seh gerade 12 grad wassertemperatur, das ist ja schon n bisschen heavy. vor allem bei 14 grad luft temp und nem bus ohne standheizung….

    #14600

    t0bi

    nicht so viel auf bloße statistiken geben 😉 das wasser ist definitiv wärmer. letztes jahr anfang april waren wir locker ohne handschuhe und ohne haube drin! wenn man ein bisschen was aushält gehts auch ohne schuhe, aber dann kühlt man schneller aus…

    nachts haben wir im zelt bzw. umgeklappter kombi gepennt. mit gutem schlafsack kein problem.

    ich mein grad wenn du nur ne woche weg willst ist doch per auto viel praktischer oder? nordspanien ginge auch noch so grade… oder willste da nicht hin weil du schon da warst?

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.