Schön, dass Du da bist Foren Surfer Geschichten Andy: The Untold Story of Andy Irons

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  brazzo vor 1 Jahr, 2 Monate.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #303146

    brazzo
    Surfer

    Ein nettes Projekt, um die Dokumentation zu Andy Irons zu finanzieren.

    http://www.tetongravity.com/video/surf/andy-the-untold-story-of-andy-irons

    #303180

    stmadmin
    Moderator

    wundert mich, dass sie das als crowdfunding machen … sollte ja auch so irgendwie Geld dafür zusammen kommen.

    #303182

    brazzo
    Surfer

    “Produziert wird das Ganze auch ausschließlich von Leuten, denen er sehr viel bedeutet hat. Das ist auch einer der Gründe, warum der Film ge-crowdfunded wird. Die Verantwortlichen wollten einfach nicht, dass ihnen von den Geldgebern diktiert wird, wie der Film auszusehen habe. Billabong hätte ihnen bestimmt das nötige Kleingeld gegeben, aber als Sponsor haben sie sich schon ein bisschen in die Nesseln gesetzt, als sie die Pressemeldung herausgaben, laut der Andy Irons an Dengue-Fieber gestorben war.”

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahre von  brazzo.
    #303186

    paolopinkel
    Surfer

    Sie haben ja auch erwähnt, dass sie schon hunderte Stunden Videomaterial gedreht haben und den avisierten Betrag des crowdfoundings nun dazu verwenden wollen, das Material zu veredeln in Bezug aufs visuelle und akkustische editing inkl. soundtrack. Die Jungs haben zuerst gearbeitet, bevor die Finanzierung sichergestellt war.

    Auch wenns vielleicht ein guter Film wird, ich finde die Zitrone um Andy Irons wird emotional(-ökonomisch) maximal ausgepresst. Aber der Hauptmarkt bei sowas sind ja immer die emotionalen Amis.

    #310137

    techster
    Surfer

    gibts den film jetzt irgendwo, kann ich nirgendwo finden.

    #310520

    brazzo
    Surfer

    nein, ist noch nicht draußen…

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.