Schlagwörter: ,

Dieses Thema enthält 10 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  T.R. vor 12 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #7825

    Anonym

    Hat zufällig jemand nen Plan wie man in Sydney vom Flughafen in die Stadt, also eigentlich nach Bondi kommt?
    Gibts da eventuell nen Unternehmen, das sowas macht und das sich auch nicht von meinem Longboard abschrecken lässt?
    Und was mich interressiert, ist, wie lange die am Tag so durch die Gegend cruisen, da ich erst um 18 irgendwas in Syney landen soll.

    Thx epistula

    #65579

    shakin_roga

    Es gibt in Sydney viele Airportshuttles, die auch auf den Surfboardtransport eingerichtet ist. Sind meist Kleinbusse oft mit Gepäckanhänger. Solltest auf jeden Fall auch jemanden finden der auch Longboards transportiert.

    Hab ein solches Shuttle nur zum Flughafen genutzt. Das war ein Unternehmen was (auf telefonische Bestellung) von und zu den Northern Beaches fährt. Denke dass die Unternehmen auch vom Flughafen in die Stadt z.T. auf Stadtbezirke spezialisiert sind. Was sagt der Lonely Planet?

    #65583

    epistula

    Lonley Planet hat glaub ich drei Unternehmer aufgelistet, steht aber mein ich nicht bei, was mit Board, bzw. Bondi ist, deshalb frag ich

    auf jeden fall schon ma thx

    #65585

    shakin_roga

    Lonley Planet hat glaub ich drei Unternehmer aufgelistet, steht aber mein ich nicht bei, was mit Board, bzw. Bondi ist, deshalb frag ich

    Klar ist, dass die Shuttles sowohl auch nach Bondi fahren, wie auch Boards mitnehmen. Wird da ganz locker bleiben. LP gibt doch meistens Telefonnummern an. Für Mehr Gewissheit ruf doch einfach mal dort an.

    In Auckland war es easy. Man ist zum Shuttlestand gekommen, da hat einer einen nach dem Ziel gefragt und gleich ein Bus zugewiesen. Der hat dann solange gewartet bis er voll war und ist losgefahren und hat jeden vor die Haustür gefahren.

    Für Shuttles zum Flughafen liegen in den Hostels massenhaft Flyer rum, ruft dort ca. 1 tag vorher an und sagt wann man am Flughafen sein muss, und dass man ein (Long-)Board dabei hat und dann sagen die einem wann man abgeholt wird.

    #65586

    epistula

    Das klingt ja sehr cool, hast du auch nen Plan, wie spät abends die noch fahren?
    Komm nämlich erst um halb sieben da unten an, und bis man dann aus dem Flughafen raus ist vergeht ja immer noch nen weilchen…

    Naja, zur not muss ich halt da irgendwo auf ner Bank pennen, gibt schlimmeres:)

    #65590

    shakin_roga

    Exakt habe ich keine Ahnung (deswegen die Idee mit anrufen). Halb sieben ist für einen 9internationalen Flughafen aber nicht spät. Würde mir da keine sorgen machen. Und vor Parkbank bleiben einem ja noch die Optionen Taxi (gibt auch Station Wagons, da sollte ein Longi reinpassen) oder U-Bahn.

    #65595

    epistula

    Alles klar, das hört sich echt ma gut an.

    Thx epistula

    #65648

    FaNaTiC

    hi,
    ich bin in sydney einfach mit der u-bahn gefahren. ich hab zwar nur einen kurzen fish dabeigehabt, dürfte aber auch mit longboard kein probelm sein! wegen der zeit würde ich mir gar keine sorgen machen. halb sieben is, wie shakin_roga schon gesagt hat, keine zeit auf so nem flughafen.

    mfg

    #65649

    epistula

    Fahrn den die U-bahnen in Sydney die gnaze nacht durch? das wär ja ziemlich cool

    #65663

    T.R.

    *** bye ***

    #7826

    Napoleon

    sobald du aussteigst stehen echt viele leute da die dir shuttledienste anbieten wollen! also is das ehct kein problem! kosten ca: 5 -10 euro in die innenstadt!

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.