Filipe Toledo Air

Filipe Toledo – his airness 2

Anfang der 90er waren die meisten Air Kombionationen die im heutigen Profisurfen gezeigt werden reine Fiktion. Damals war das Arial Surfen noch in den Kinderschuhen und viele Surfer haben eher an Ihren Spielekonsolen von solchen Tricks geträumt. In den letzten Jahren wird es immer wilder. Einer der auch in Contests bemerkenswert wilde Air Kombinationen wie am Fließband raus haut, ist Filipe Toledo. Der kleine Brasilianer wirkt oft eher wie ein Snowboarder dessen Füsse an das Board geschraubt wurden. Wir haben hier mal eine kleine Auswahl an coolen Videos von Filipe zusammengestellt und adeln ihn heute im Stil von Michael Jordan als “his airness 2”.

Beim diesjährigen J-Bay Pro hat Filipe Toledo direkt 2 Alley Oops in einem run gesprungen.

Mitten drin statt nur dabei. Eine Gopro Aufnahme von Filipe bei einem Alley Oop.

Filipes performance beim Quiksilver Pro France in Hossegor 2016.

Schreibe einen Kommentar