• Ja, ich bin der Meinung auch das 6’6 würde gehen. so ein 6’6 mit viel Volumen ist aber schon speziell, was ich auch schon schrieb. Alternativ zum 6’6 würde ich dann aber auf was wirklich längeres gehen, also bspw. 7’6 oder 8’0, vielleicht auch bis 8’4.

    Über 8’0 wirds bei Flugreisen eng, das 6’6 Transport sich generell besser.

    Weitere Vor…[Weiterlesen]

  • Achso….Volumen.

    Auch hier habe ich wieder eine Meinung, die nicht mehrheitsfähig ist und sicher äußerst kontrovers dikutiert wird.
    Also auch das bitte nur mit Vorsicht genießen.

    Ich hole kurz aus…
    Ich habe nichts gegen ein bisschen extra Volumen, surfe ich selber sehr gerne. Ich kann auch mit normalen standard potato-chip shortboards nix anf…[Weiterlesen]

  • Hi Tobi.
    Ich habe nicht ein Light Minilog, aber viele selbst gebaute Minilogs.
    Ich habe mich hier bewusst zurück gehalten, weil meine Meinung und meine Erfahrung hier nicht repräsentativ sind und nicht auf die meisten Anfänger übertragbar ist.

    Als ich vor ein paar Jahren in der Situation war, an der du gerade stehst, habe ich es so gem…[Weiterlesen]

  • Durchatmen…..alles wird gut. 😉

    Ist aus meiner Erfahrung gar kein Problem.
    Ich habe grundsätzlich mind. 24h zwischen bottom und decklaminat.
    Ich schleife also immer an. Gleiches gilt bei mir für fillcoat und auch glosscoat.
    (der Fall, dass ich tacky die nächste lage legen kann ist bei mir selten, alles andere immer mit Zwischenschliff da…[Weiterlesen]

  • Moin,

    irgendwie nerven die „mein erstes Surfboard“-Fragen nie;-)
    Erstmal finde ich gut, dass du dir dazu so viele Gedanken machst
    und das bringt ja auch bestimmt Spass. Ich liste dir die Boards mal in der Reihenfolge auf, in der ich sie mir kaufen würde und schreibe zu jedem ein kurzen Kommentar.

    1. Torq
    2. Fatum Duke
    3. Buster
    4. Mini…[Weiterlesen]

  • @Walroß: Danke für die Info!

    @olddude: Also du meinst das 6.6er würde gehen? Das bringt mich jetzt wieder bisschen ins grübeln! Meinst du mit dem 7.0er das für dich keine Alternative ist das Light Minilog oder das Fatum The Duke? Mit deiner Empfehlung zum 7.4er Buster Minimalibu meinst du das 7.6er Minimalibu, oder? Das Buster Minimal gibt es n…[Weiterlesen]

  • Hallo ihr Lieben,

    ich bin gerade neu hier und auch was den Sport angeht noch nicht ganz so in der Materie. Ich bin 1,73cm groß und wiege 75kg und hatte mir jetzt just for fun ein gebrauchtes Surfbrett gekauft (schon recht alt). War letztes Wochenende an der Nordsee und habe mich einfach mal probiert. Auf dem Bauch habe ich die Wellen schon ganz…[Weiterlesen]

  • lissi wurde ein Mitglied vor 18 Stunden

  • AAAhhhhhh…. Hilfeschrei…. aber dazu gleich.

    Erstmal vielen Dank für die vielen Tipps..

    Board meiner Tochter:

    Das einfärben hat super geklappt (auch wenn es ein wenig farbe war 😉 und die Arbeit mit Cutlapt funktioniert auch supergut. Jetzt noch der Gelcoat und alles ist Top fürs schleifen.

    Mein Board:

    Ich habe angefangen das Bottom zu la…[Weiterlesen]

  • Biete ein Brett 6’4 x 21.5 x 3 – ca. 43-44l

    Der Shape ist angelehnt an shapes wie das Alpha-Omega und den Octafish von den Campbell Brothers, Mark Richards Twins oder so Bretter wie der Lost RNF oder Hayden Misc.
    Das Brett ist ein Eigenbau. Ich baue hobbymäßig Bretter. Wer sich einen Eindruck verschaffen m…[Weiterlesen]

  • Mithad postete ein Update vor 1 Tag

    in der ersten Woche von Juli geht es los nach Südwest-Portugal! Grundstückskauf –> neuer Abschnitt

  • Ja der Text ist lang. Zum 6’6; ich hab auch ein 6’6 mit über 60l. (Pukas. Plus 6’6 PKS) Es ist schon extrem fett, aber es kriegt trotz der Kürze jede Welle, zumindest im Bereich bis headhigh, mehr ist nix für mich. Es kriegt sein Volumen über die Breite und die Höhe. Die Höhe ist letztlich ziemlich egal, die Breite sorgt für gute Balance und St…[Weiterlesen]

  • <p style=”text-align: left;”>Hallo Leute,</p>
    ich bin totaler Surfanfänger und habe mir letztes Jahr in Hossegor Südfrankreich nach langer Beratung ein 8ft Mini-long mit 86l Volumen Softboard gebraucht gekauft.

    Jetzt, wo das Wetter schön war, bin ich auf dem See paddeln gewesen. Und jetzt läuft noch Tage später Wasser aus dem Board. Es ist also…[Weiterlesen]

  • alex2408 wurde ein Mitglied vor 1 Tag

  • Hi Tobi,
    Du hast hier aber ne Menge Text hinterlassen… Deine Wahrnehmung zur ersten Empfehlung (6’6) kann ich nur teilen. Da würde ich dringend abraten!

    Ich bin immer nach der Devise “im Zweifel lieber größer” vorgegangen und das würde ich Dir auch empfehlen. Von daher würde ich mich an Deiner Stelle von 7’6 ausgehend bei dieser Länge orien…[Weiterlesen]

  • Hallo zusammen,

    ich habe mich schon viel hier eingelesen und möchte euch zwar nicht mit der immer gleichen Standardfrage nerven, trotzdem brächte ich eure Hilfe zum Kauf meines ersten Surfbaords.

    Ich habe bisher nur 2 Wochen Surferfahrung auf Teneriffa und Fuerteventura und konnte am Ende des Urlaubs mit einem 7’6” Softboard knie- bis h…[Weiterlesen]

  • tobitobi wurde ein Mitglied vor 2 Tagen

  • Online-Sportwetten sind die klügste Wahl für Leute, die es zum ersten Mal spannend machen. Wenn Sie noch nie an Online-Sportwetten teilgenommen haben, mangelt es Ihnen an so viel Spaß und Vergnügen, und es kann alles in der entspannten Umgebung Ihres Hauses esportswettenz cs go passieren! Die Kunst des Sportwettens mag zunächst kompliziert ersche…[Weiterlesen]

  • lifetimebacklinks wurde ein Mitglied vor 3 Tagen

  • badkarma wurde ein Mitglied vor 4 Tagen

  • Mehr laden